FANDOM


Viola de' Pazzi ist Vieri de' Pazzis Schwester. Sie wird nur kurz im Roman Assassin's Creed: Renaissance und im Spiel Assassin's Creed II erwähnt. Als Vieri Ezio damit provoziert, dass seine Familie Angst hat die Dinge selbst zu regeln, kontert Ezio damit, dass Vieris Schwester sehr zufrieden mit seiner Art die Dinge zu "regeln", war. Durch diesen Konter bekommt Ezio auch seine Narbe an der Lippe, denn Vieri wurde daraufhin so wütend, dass er einen Stein in Ezios Gesicht warf.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.