Assassin's Creed Wiki
Advertisement

Verfluchte Zeichen sind Artefakte in Assassin’s Creed Valhalla, Zorn der Druiden und Die Belagerung von Paris. Sie sind mit weißen Punkten auf der Karte dargestellt.

Eivor Varinsdottir zerstört 40 Zeichen in Englaland, sechs in Irland und zwei im Frankenreich.

Belohnung

Für jedes zerstörtes Zeichen erhält Eivor 180 EP.

Für den Erfolg Traumfänger müssen zehn verfluchte Zeichen zerstört werden.

Fundorte

Englaland

Cænt

East-Engla

Eastseaxe

Eoforwicscir

Glowecæsterscir

Grantabrycgscir

Hamtunscir

Legracæsterscir

Lincolnescir

Oxenafordscir

Scrobbescir

Snotingahamscir

Sudseaxe

Irland

Mide

Connachta

Ulaid

Frankenreich

Evrecin

Amienois

Insel des Nebels

Die Sammelobjekte aus Assassin’s Creed Reihe
Assassin’s Creed Assassinen-FlaggenKönig Richard-FlaggenSarazenen-FlaggenDeutsche Ordens-FlaggenTempler-FlaggenHospitaliter-FlaggenJerusalem-KreuzeTempler
Assassin’s Creed II FedernStatuettenKodex-Seiten
Assassin’s Creed: Brotherhood Borgia-BannerFedernSchriftrollen des RomulusDurstige HarlekinsRelikte in Monteriggioni
Assassin’s Creed: Revelations Animus-DatenfragmenteIshak Pashas MemoirenEntschlüsselungsfragmente
Assassin’s Creed III Almanach-SeitenFedernHinkebeins Klunker
Assassin’s Creed IV: Black Flag Notenblätter
Assassin’s Creed: Rogue KriegsbriefeWikingerschwert FragmenteHöhlenmalereienTempler Karten
Assassin’s Creed: Unity ArtefakteKokardenSync-PunkteTruhenNapoleons Zweispitze
Assassin’s Creed Odyssey Ostrakon-Rätsel
Assassin’s Creed Valhalla Animus-AnomalienArtefakte der Ui NeillIrische SagenkreiseMagas-KodexÖrlögRigssögurnarRömische ArtefakteSchatzhort-KartenSchätze BritanniensHeldensagas
Advertisement