Assassin's Creed Wiki
Advertisement

Das verfallene Heiligtum des Aias sind Ruinen auf der Insel Salamis in Attika in Griechenland.

Während des Peloponnesischen Krieges besuchte die spartanischen Söldnerin Kassandra die Ruinen, tötet den Anführer der Banditen, findet eine Antike Tafel und stielt die Schätze..[1]

Ziele vor Ort[]

Hauptmann Banditenanführer töten x1
Uralte Tafeln - Kartensymbol Antike Tafel finden x1
Schatz Schatz plündern x2

Auftritte[]

Assassin's Creed Odyssey

Quellen[]

Advertisement