Assassin's Creed Wiki
Advertisement
Disambig.png Dieser Artikel behandelt das Mitglied des Rabenclans. Für die Schwester von Torthred, siehe Tova.

Tova Sveinsdottir ist die Tochter von Svein und eine Tätowiererin des Rabenclans.

Leben[]

Tova ist mit ihrem Vater Svein ein Mitglied des Rabenclans von Styrbjörn Sigvaldisson. Sie lernt von Svein zu tätowieren.[1]

Mit weiteren Mitgliedern des Clans geht Tova nach Heillbœr zu einem Fest bei Varin, welcher sich mit Styrbjörn verbünden möchte. Auf dem Fest diskutiert sie mit Holmgeir und macht sich über ihn lustig. Varins Tochter Eivor Varinsdottir unterhält sich kurz mit ihnen und erzählt, dass sie einen Armreif als Geschenkt für Styrbjörn hat. Wenig später wird das Fest von Kjötvi dem Grausamen angegriffen. Viele Mitglieder des Clans sterben und Eivor wird in Styrbjörns Adoptivtochter weil ihr Eltern Varin und Rosta getötet werden.[2]

872 lässt Tova sich von Eivor das Bogenschießen beibringen. Dafür gibt es ihr einen Entwurf für ein Tattoo.[3]

Styrbjörn schenkt sein Land Harald und Tova ist wie die meisten anderen Mitglieder ihres Clan nicht froh darüber. Svein regt sich darüber auf und Tova bittet ihn, ruhig zu sein. Styrbjörns Sohn Sigurd Styrbjörnsson versammelt den Clan im Langhaus von Fornberg. Wie fast alle anderem Mitglieder des Rabenclans lässt Tova sich von Sigurd und Eivor davon überzeugen, mit ihnen ein neues Leben in Englaland zu beginnen.[4]

In Mercia lässt sich der Clan nieder und Eivor und Sigurd nennen ihre Siedlung Hræfnathorp.[5] Eivor errichtet die Tätowierwerkstatt und Barbier für Tova und Svein. Svein tätowiert Eivor darin.[1]

Tova wird von Eivor getröstet.

Während Tova 873 Tekla hilft, stirbt Svein im Schlaf. Tova trauert um ihren Vater und glaubt nicht, dass sie seine Arbeit übernehmen kann. Eivor kommt zu ihr auf den Friedhof der Siedlung und spricht ihr Mut zu. Tova lässt sich von Eivor davon überzeugen, dass sie ihrer Aufgabe gewachsen ist. Tova führt die Werkstatt ihres Vaters allein weiter.[6]

Während Sigurd sich in Gefangenschaft von Fulke befindet, provoziert Dag Nidisson Eivor und greift sie an. Tova beobachtet, wie Eivor Dag besiegt und ihn tötet.[7] Eivor befreit Sigurd einige Zeit später.[8]

877 reisen Eivor uns Sigurd zurück nach Nordvege. Während der restliche Clan ein Fest feiert, bleibt Tova allein an ihrem Haus. Sie ihr Eivor und möglicherweise auch Sigurd zurückkommen und begrüßt sie freudig. Tova ruft die restlichen Mitglieder des Clans zusammen und sie versammeln sich im Langhaus. Sigurd oder Randvi erklärt Eivor als Jarlskona. Wie auch der restliche Clan akzeptiert Tova sie als Anführerin.[9]

Tova hat einen Geliebten oder eine Geliebte.[10]

In Hræfnathorp erzählt Tova Eivor eine Geschichte von Svartalfaheim, welche Svein ihr erzählte.[11]

Trivia[]

Quellen[]

  1. 1,0 1,1 Assassin’s Creed Valhalla
  2. Assassin’s Creed Valhalla - Prolog (Valhalla)
  3. Assassin’s Creed Valhalla - Familienangelegenheiten
  4. Assassin’s Creed Valhalla - Die Wogen des Schicksals
  5. Assassin’s Creed Valhalla - Ungebeten
  6. Assassin’s Creed Valhalla - Beim Tragen der Fackel
  7. Assassin’s Creed Valhalla - Ein Sturm braut sich zusammen
  8. Assassin’s Creed Valhalla - Von allem, das vergangen ist ...
  9. Assassin’s Creed Valhalla - Eine ruhige Heimkehr
  10. Assassin’s Creed Valhalla - Tätowierwerkstatt und Barbier - Liebesbrief an Tova?
  11. Assassin’s Creed Valhalla - Die Zeichen Ragnaröks - Ein legendärer Hort
Bewohner
Alwin - Alvis - Aki - Arth - Azar - Basim - Bertham - Bragi - Brigit - Bronsson - Brun - Ceolbert - Dag - Eadgyd - Eira - Eivor - Everold - Eydis - Gudrun - Gudmund - Gunnar - Haytham - Hildiran - Holmgeir - Hunwald - Kari - Knut - Leofric - Mayda - Merton - Mundi - Nessa - Norvid - Octavian - Olsson - Petra - Piers - Randvi - Reda - Rima - Ruadan - Runa - Sigurd - Sölva - Svanhild - Svæina - Sunnifa - Svein - Tekla - Thorbjörn - Thyrvi - Tova - Vagn - Valka - Vögg - Winfrid - Wealh - Yanli
Jomswikinger
Birna - Björn - Finn - Hrolf - Vili
Gebäude
Schmiede - Bruderschaftshaus in Hræfnathorp - Stall und Vogelhaus - Handelsposten - Kriegerlager - Tätowierwerkstatt und Barbier - Schiffswerkstatt - Museum - Jagdhütte - Fischerhütte - Bäckerei - Brauerei - Hütte der Seherin - Kartenmacher - Viehhof - Getreidehof - Geflügelhof - Haus von Alvis und Holmgeir - Karis Haus - Maydas Haus - Haus von Hunwald und Svanhild - Jomskai - Jomswikingerhalle - Irischer Außenposten - Hildirans Haus - Gästehaus - Festladen - Waffenkammer - Everolds Werkstatt
Advertisement