FANDOM


Der Torre del Diavolo ist einer der höchsten Türme in San Gimignano.
Torre deldiavolo

AllgemeinesBearbeiten

Vermutlich als mittelalterliche Verteidigungsanlage erbaut, wurde das Torre del Diavolo einst von einem begehbaren Steg gekrönt. Die Planken des Steges wurden von um die Spitze angeordneten hölzernen Bolzen gehalten.

Je nachdem, wen man fragt, rührt der Name (Teufelsturm) entweder daher, dass der Turm einmal vom Blitz getroffen wurde, oder daher, dass der ursprüngliche Eigentümer einmal von einer Reise zurückkehrte und ihn ein wenig höher vorfand als bei seiner Abreise.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.