Assassin's Creed Wiki
Advertisement
Assassin's Creed Wiki
Smallwikipedialogo.png


Snotingahamscir (altenglisch für Nottinghamshire) ist eine Region im Westen von Northhymbre. Halfdan Ragnarsson ist der König der Region und Heming herrscht als Jarl über das Gebiet.

Heming stirbt und Eivor Varinsdottir macht Vili Hemingsson, oder Tryggvi zum nächsten Jarl.[1]

Orte[]

Der Schlummernde Jötun
  • Gipfelhöhle
  • Verlassenen Bibliothek
  • Skadis Höhle
  • Spat-Höhle zu Deoraby

Hemthorp

  • Odinshvild

Maneis-Außenposten

  • Versteck am Loch Clunbre

Snotingaham

  • Kloster Wenloch

Stanburh

  • Haus des Berserkers

Versteck in der Odin-Mine

  • Odins Loch

Veste Ulkerthorp

  • Speerspitze

Wald von Scirwudu

  • Thinghaugr
  • Scirwudu-Versteck
  • Minninglowe

Fundstücke[]

In Snotingahamscir gibt es Bücher des Wissen zu den Fähigkeiten Tyrs Tritt und Giftpulver-Falle.

Es in Snotingahamscir sind der Mantel und die Maske der Mentoren-Montur.

ACV Barren.png ACV Ausrüstung.png ACV Fähigkeit.png ACV Fracht.png ACV Teil der Rigssögurnar.png ACV Schatzhort-Karte.png ACV Fliegendes Papier.png ACV Römisches Artefakt.png ACV Verfluchtes Zeichen.png
10 2 2 3 1 1 1 2 3
ACV Steinmännchen.png ACV Opferaltar.png ACV Spottstreit.png ACV Weltereignis.png ACV Verirrter Drengr.png ACV Animus-Anomalie.png ACV Fliegenpilz.png
1 1 1 6 1 1 1


Quellen[]

Advertisement