Assassin's Creed Wiki
Advertisement

Rote Raserei ist eine Darstellung einer von Nikolai Orelovs genetischen Erinnerungen, die von einem Analysten bei Abstergo Entertainment durch die Helix nacherlebt wird.

Beschreibung[]

"Orelov hat das Ipat Jew-Haus erreicht, in dem die Zarenfamilie von der Miliz gefangen gehalten wird. Er fand heraus, dass einige der Offiziere nach demselben Kästchen suchen, das auch er beschaffen soll. Offenbar haben die Templer die Bolschewiki unterwandert und nutzen die Revolution für ihre eigenen Zwecke."

Handlung[]

Nikolai beginnt mit der Infiltration des Hauses. Aufmerksam durchsucht er die Flügel des Anwesens, kann aber nichts finden. Durch ein Gespräch überhört er das die Zarenfamilie getötet wurde. Die Templer wollen sich in den Keller begeben um nach der jüngsten Tochter Anastasia Nikolawna von Russland zu suchen, die warscheinlich das Kästchen hat.

Nikolai begibt sich ebenfalls schnellstmöglich in den Keller und schafft es Anastasia noch rechtzeitig zu retten. Nikolai will die Box an sich nehmen, was Anastasia natürlich nicht zulassen will. Im folgenden Handgemenge berührt der Splitter vom Edenstab, den Nikolai um seinen Hals trägt, die Box. Dieses löst ein Ereignis aus, welches etwas in Anastasia auslöst.

Volle Synchronisation[]

  • Stiehl Juwelen aus den Safes des Zaren, um deine Flucht nach Amerika zu finanzieren. (Belohnung: 400 Punkte)

Upgrades[]

  • Verstärkte Seilwinde (2600 Punkte)
  • Mehr Rauchgranaten (4000 Punkte)

Neues Spiel Plus[]

  • Erhöhte Gesundheit (7400 Punkte)

Galerie[]

Quelle[]

Jekaterinburg ZarendämmerungRote RasereiMacht aus der VergangenheitDer Zug der Revolution
Kasan Eine freundliche HandDas Mädchen mit den zwei GesichternWieder vereint
Moskau In sicheren Händen Dunkle GeheimnisseWettlauf in die Freiheit
Advertisement