Assassin's Creed Wiki

Unser deutsche Assassin's Creed Wiki hat 12 Jahre nach seiner Gründung endlich die 5.000 Seiten-Marke überschritten! Vielen Dank an alle, die dazu beigetragen haben!

MEHR ERFAHREN

Assassin's Creed Wiki
Advertisement
Assassin's Creed Wiki
Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst dem Assassin's Creed Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Qulan Gal war ein Meister-Assassine aus der Mongolei. Er lebte ca. im Jahr 1215. Als Altaïr mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in die Mongolei reiste, um Dschingis Khan aufzuhalten, half Qulan Gal ihnen.

Später schlichen sich Qulan und Altaïr in das Lager der Mongolen. Dabei gab ihnen Darim von einem Felsen aus mit dem Bogen Rückendeckung. Dabei übersahen sie aber eine Wache, die Altaïr schwer verletzte. Qulan schaffte es aber, Altaïr das Leben zu retten und ihn aus dem Lager zu bringen.

Dschingis Khan erfuhr vom Vorfall und floh. Doch er wurde von Darim und Qulan verfolgt. Qulan erschoss sein Pferd und Darim gab Khan den Rest. Später reiste Qulan Gal nach Italien und verstarb in Forlì, wo sich auch sein Grab befindet.






Galerie[]

Quellen[]

Advertisement