FANDOM


Pyara Kaur war die Tochter von Maharadscha Kharak Singh vom Reich der Sikh, Enkelin von Maharadscha Ranjit Singh und Geliebte des Assassinen Arbaaz Mir. Sie ist eine Vorfahrin der indischen Schauspielerin Monima Das.

LebenBearbeiten

Frühe JahreBearbeiten

Seit ihrer Kindheit lebte sie im Luxu des kaiserlichen Palastes von Amritsar und war bekannt für ihre Schönheit. Pyara nahm an der Seite ihres Großvaters Ranjit Singh, dem Gründer des Sikh-Reiches, regelmäßig an offiziellen Zeremonien teil. Zu einem solchen Anlass lernte sie im Jahr 1839 Arbaaz Mir kennen, der sich als Abgesandter Kaschmirs ausgab.

Nach dem Tod ihres Großvaters und den darauf folgenden Ereignissen, die noch im selben Jahr in Amritsar stattfanden, blieb Pyara weiter insgeheim die Geliebte von Arbaaz, selbst nachdem sie von der Macht des Koh-i-Noor berührt worden war, als dieser vermeintlich während des Kampfes gegen den Templeragenten Francis Cotton zerstört wurde.

GalerieBearbeiten

QuelleBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+