Assassin's Creed Wiki
Advertisement

Die Porta Tiburtina ist eines der Stadttore Roms

Porta Tiburtina

Datenbankeintrag[]

Dieses Tor, gespickt mit hübschen Bullenschädeln, war ursprünglich ein Triumphbogen, der von Kaiser Augustus an der Stelle errichtet wurde, wo die Via Tiburtina von drei Aquädukten gekreuzt wurde. Als später die Aurelianische Mauer gebaut wurde, beschlossen die Architekten, den Triumphbogen in die Mauer einzuarbeiten, um Zeit und Geld zu sparen.

Advertisement