Assassin's Creed Wiki
Advertisement

Die Porta Praenestina ist eines der Stadttore Roms

Porta praenestina

Datenbankeintrag[]

Wie die Porta Tiburtina wurde auch dieses Tor erbaut, um Aquädukte abzustützen, in diesem Fall das Aqua Claudia und das Aqua Anio Novous, beide kreuzten zwei wichtige Verkehrswege Roms. Später wurde das Tor, um den Mauerbau zu beschleunigen, Teil der Aurelianischen Mauer. In der Mauer fand man übrigens einige Skelette, das ist noch so eine italienische Angewohnheit, um Geld zu sparen.

Advertisement