FANDOM


Narben ist eine Darstellung der genetischen Erinnerungen von Shay Patrick Cormac, die von einem Helix Novizen durch die Helix nacherlebt wird.

HandlungBearbeiten

Kurz bevor die Morrigan überhaupt in New York vor Anker gehe konnte, sahen Shay und Christopher Gist bereits die Auswirkungen von Kesegowaases Angriff. Ganz Albany war voller Tumulte.

Schnell machte sich Shay auf den Weg durch Albany und rettet George Monro erneut. Dieser zeigt sich dankbar und übergibt Shay das Manuskript, welches dieser sicher verwahren soll. Shay lehnte ab. Kurz nachdem Monro davonging, gab sich Kesegowaase zu erkennen. Aber bereits nach kurzem Kampf unterlag der Assassine seinem ehemaligen Bruder. In seinen letzten Atemzügen dorht er Shay damit das die Assassinen ihn töten werden, ebenso wie Monro .. welcher laut dem Assassinen schon tot ist.

Angekommen an Monros Standort musste er schmerzlich erfahren das er bereits zu spät ist. Auch wenn Monro aus einem brennenden Gebaüde gerettet werden konnte, erlag er draußen seinen Verletzungen. Mit letzter Kraft teilt er Shay mit das ein Assassine das Manuskript an sich nahm .. Liam O'Brien! Der Templerring von Monro wanderte daraufhin in Shays Besitz über.

Kurz nach diesen Ereignissen reiste Shay nach Fort Arsenal wo er vom Templer-Großmeister Haytham Kenway ofiziell in den Kolonialen Templerorden aufgenommen wurde.

Volle SynchronisationBearbeiten

  • nicht in Kämpfe verwickeln lassen
  • Kesegowaase mit einem Puckle-Gewehr töten

DialogBearbeiten

GalerieBearbeiten

QuelleBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.