Fandom


Madonna Solari war die einstige Besitzerin der Rosa in Fiore.


Project Legacy Bearbeiten

Um ihr eigenes Leben zu retten, überließ sie Cesare Borgia eine Kurtisane seiner Wahl. Seine Wahl fiel auf Fiora Cavazza, die Kurtisane aus dem Multiplayermodus.

Assassin's Creed BrotherhoodBearbeiten

Vor Ezios ankunft in Rom versuchte schon Macchiavelli Madonna Solari für die Sache der Assassinen zu gewinnen. Doch stand sie bereits in Diensten Cesares und feierte lieber Feste mit den Borgia, statt den Assassinen zu helfen. Sie wurde später von Dieben der Cento Occhi entführt und sollte gegen ein Lösegeld freigelassen werden. Als Ezio das Geld brachte wurde sie dennoch getötet, woraufhin der Assassine alle Diebe tötete und später die Macht in der Rosa in Fiore an sich brachte.

Später erfuhr Ezio, dass Madonna Solari für Cesare Borgia gearbeitet hatte. Warum dieser sie töten ließ, ist nicht bekannt.

Quellen Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+