Assassin's Creed Wiki
Advertisement

Leofric ist ein Mitglied des Rabenclans. Er ist der Mann von Winfrid und der Vater von Bertham.

Leben[]

Leofric, Winfrid und Bertham besuchen die wachsende Siedlung Hræfnathorp in Mercia. Sie werden in der Siedlung aufgenommen und errichten mit Eivor Varinsdottir, einer Anführerin der Siedlung, den Viehhof, in welchem sie leben.[1]

Bertham und Mayda verlieben sich in einander und Leofric und Winfrid geben ihnen ihren Segen.[2]

Quellen[]

Bewohner
Alwin - Alvis - Aki - Arth - Azar - Basim - Bertham - Bragi - Brigit - Bronsson - Brun - Ceolbert - Dag - Eadgyd - Eira - Eivor - Everold - Eydis - Gudrun - Gudmund - Gunnar - Haytham - Hildiran - Holmgeir - Hunwald - Kari - Knut - Leofric - Mayda - Merton - Mundi - Nessa - Norvid - Octavian - Olsson - Petra - Piers - Randvi - Reda - Rima - Ruadan - Runa - Sigurd - Sölva - Svanhild - Svæina - Sunnifa - Svein - Tekla - Thorbjörn - Thyrvi - Tova - Vagn - Valka - Vögg - Winfrid - Wealh - Yanli
Jomswikinger
Birna - Björn - Finn - Hrolf - Vili
Gebäude
Schmiede - Bruderschaftshaus in Hræfnathorp - Stall und Vogelhaus - Handelsposten - Kriegerlager - Tätowierwerkstatt und Barbier - Schiffswerkstatt - Museum - Jagdhütte - Fischerhütte - Bäckerei - Brauerei - Hütte der Seherin - Kartenmacher - Viehhof - Getreidehof - Geflügelhof - Haus von Alvis und Holmgeir - Karis Haus - Maydas Haus - Haus von Hunwald und Svanhild - Jomskai - Jomswikingerhalle - Irischer Außenposten - Hildirans Haus - Gästehaus - Festladen - Waffenkammer - Everolds Werkstatt
Advertisement