FANDOM


Labib war ein Assassine des Syrischen Assassinenordens. Er kommt nur im Buch Assassin's Creed: Der geheime Kreuzzug vor, wobei es möglich wäre, dass er im Spiel Assassin's Creed weiterhin Übungsleiter für Novizen ist. Wenn Altair nach Missionsabschluss aus der Burg kommt und eine neue Fähigkeit erlangt hat, fordert ein Ausbilder (vermutlich Labib) ihn auf, seinen Schülern zu zeigen was er weiß, da diese noch nicht verstehen, "was es bedeutet eine Klinge zu führen." (Zitat Ausbilder Assassin's Creed)

Er war unter anderem Ausbilder der Jung-Assassinen. Weiteres bildete er Abbas und Altaïr im Kämpfen aus. Labib war es auch, der Abbas davon abhielt, Altaïr während eines Übungskampfes zu töten. Fast hätte er zu spät eingegriffen, denn er bemerkte nicht, dass Abbas seinen Gegner mit voller Kraft angriff und ihn nicht nur besiegen sondern töten wollte.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+