Assassin's Creed Wiki
Advertisement


La Volpes Klinge war ein Schwert, welches Ezio Auditore da Firenze in Rom finden konnte.

Beschreibung[]

Nachdem Ezio alle Herausforderungen der Diebes-Gilde erledigt hatte, erhielt er La Volpes Klinge und bewahrte sie in dem Versteck auf der Isola Tiberina auf. Das Schwert hatte seinen Namen von La Volpe, dem Anführer der Diebesgilde.

Trivia[]

  • Das Schwert wurde nach einem europäischen Langschwert modelliert, das traditionell eigentlich mit zwei Händen geführt wird.
  • La Volpes Klinge ist, nach Altaïrs Schwert, das beste Schwert aus Assassin's Creed: Brotherhood.
Advertisement