Assassin's Creed Wiki
Advertisement

Kublai Khan war ein Enkel von Dschingis Khan und von 1260 bis 1294 der fünfte Herrscher des Mongolischen Reiches. Kublais Reich erstreckte sich noch weiter als das seines Großvaters. Er war der erste Mongole der über ganz China herrschte und kontrollierte sein Reich vom heutigen Peking aus.

Zum Zeitpunkt seines Todes war das Mongolenreich das territorial größte Staatengebilde der Weltgeschichte und erstreckte sich fast über den gesamten Eurasischen Kontinent.

Quellen[]

Advertisement