Assassin's Creed Wiki

Unser deutsche Assassin's Creed Wiki hat 12 Jahre nach seiner Gründung endlich die 5.000 Seiten-Marke überschritten! Vielen Dank an alle, die dazu beigetragen haben!

MEHR ERFAHREN

Assassin's Creed Wiki
Advertisement
Smallwikipedialogo.png


Die Kreidefelsen von Dover bilden einen Teil der Küste von Cænt. Auf der Klippe befindet sie der Leuchtturm von Dofras und die Veste von Dofras. Der Leuchtturm und die Veste weisen zum Grab des Verborgenen Vitus.

Veste von Dofras[]

Das Symbol auf dem Turm.

Die Veste von Dofras entspricht dem heutigen Dover Castel. In der Veste fing Eivor einen Boten Ælfreds ab. Von ihm erfuhr sie, Tedmund der Alderman des Scirs werden sollte.

Auf dem großen Turm kann man ein Dreieck mit II (einer römische 2) an der unteren rechten Ecke sehen. Es ist einer der Hinweise zu Vitus Grab.

  • In der Veste befinden sich zwei Kupfernickelbarren. Einer befindet sich in der Abtei, den anderen trägt ein Scharmützler bei sich.
  • Am Fuße der Turmruine befindet sie ein Buch des Wissen mir der Fähigkeit Schlummerdorn. Der Schlüssel für die Tür befindet sich auf dem Turm.
  • In der Veste gibt es 4 Truhen.

Besorgte Nachricht[]

Ich fürchte, ich habe den Schlüssel zum Turm verloren. Ich habe mich in den Überresten umgesehen, und als ich zurückkam, war ich ausgesperrt.

Hoffentlich finden wir ihn, denn der nächste Schlosser ist zwei Tage entfernt.

Ruf zu den Waffen[]

Concept Art der Veste

Ich, Hervald, rufe alle fähigen Männer zur Veste von Dofras. Dort erwarten euch die beste Ausbildung, die engsten Kameraden, volle Bäuche und warme Betten. Wir sind dafür bekannt, großartige Krieger hervorzubringen. Hier haben Könige und die besten aller Kämpfer trainiert. Und jetzt habe ich eine Gruppe Männer zusammengestellt, die mit ihren Armschienen sogar Pfeile abwehren können, die vom Himmel regnen. Kommt zu uns. Werdet Legenden.

Hauptmann der Veste von Dofras

Leuchtturm von Dofras[]

Das Symbol auf dem Turm.

Der Leuchturm von Dofras befindet sich an den Kreidefelsen zwischen der Veste und der Siedlung Folcanstan. Hier befindet sich das Rätsel Die Leuchtturm-Zwillinge und die Schatzhort-Karte aus Cænt. Der Schatz kann auf dem Kopf des Æld Wyrm gefunden werden. An der Wand des Turms befindet sich der zweite Hinweis zu Vitus Grab. Der Hinweis ist ein Dreieck mit I (einer römischen 1) an der unteren Linken Ecke.

Die Geschichte einer Schlange[]

Die Schatzhort-Karte

Dort auf jenem Hügel hehr

Schlängelt flink ein Tier umher

Alt wie die Zeit und auch so klug

Mit Gift im Zahn, das Aug' voll Trug‘

Wer es wagt, sein' Schwanz zu fangen

Wird bald den größten Wunsch erlangen

Der Zischer zahlt mit Flucht den Preis

Und hinterlässt die Haut, so weiß

Vitus Grab[]

Karte zu Vitus Grab

Das Grab des Verborgenen Vitus ist einer der wenigen Orte, die nicht auf der Karte verzeichnet sind. Wenn man die Hinweise von den Türmen übereinander legt und mit der Karte verbindet, erhält man den Standort von Vitus Grab. Der Eingang sieht wie ein Brunnen aus. Er ist hinter einem Fels und zwischen Büschen schwer zu sehen und ist mit Brettern gesichert. Darunter ist eine Schicht Steine, ein Ölfass, um die Steine weg zu sprengen, befindet sich bei einem brennenden Baum etwas nördlich. Dort ist außerdem ein Verfluchtes Zeichen.

An einer Wand des Grabes ist III (eine römische 3) zu sehnen. Vitus' Überreste liegen auf einem Symbol der Verborgenen.

Seltsame Inschrift[]

Der Eingang zu Vitus' Grab

Im Englischen: A Narrow Leather Stirp, ein schmaler Lederstreifen.

Untereinander sind die folgenden Buchstaben zu lesen:

M L M A O E N S A D Q M V V A C I X A N I M O M V S A S D C L O V I M L B I P E N A N E - T N V E T I R - T I A V L T S

Die Nachricht wurde mit einer Skytale, einem griechisch und römischen Verschlüsselungsverfahren codiert. Schreibt man die Buchstaben untereinander auf einen Papierstreifen und wickelt diesen um einen passenden Stab erhält man eine Nachricht auf Latein.

MANDVCAMVS LIBENTER ILLOS QVI NOS DOMINENT-AT MEA MAXIMA CULPA-VITVS

Vitus Grab

Übersetzt bedeutet der Text:

Wir stechen gerne diejenigen die uns dominieren würden - aber ich habe versagt - Vitus

Datenbank[]

Diese jeweils knapp 15 Kilometer langen Felsküsten an beiden Seiten Dovers sind für ihre strahlend weißen Kreideklippen weltbekannt. Die Kreidefelsen bestehen hauptsächlich aus unzähligen Coccolithen, also den Überresten winzig kleiner Algen, die über Jahre angehäuft und zusammengepresst wurden. Eigentlich ziemlich makaber, wenn man so drüber nachdenkt.

Datenbank: Assassin's Creed Valhalla
Regionen
Norwegen - Northumbria - Mercia - East-Engla - Wessex - Vinland - Asgard - Jötunheim - York - London - Winchester - Severn - Exe - Dee - Barrow - Abhainn na hOirimhe - Rhein - Irland - Frankenreich
Schauplätze
Hræfnathorp - Siedlungserweiterung - Bruderschaftshäuser - Yggdrasil - Unterkünfte der Isu - Repton - Wald von Dalbi - Wald von Scirwudu - Der Ælfwald - Chiltern Hills - Wald von Epping - Wishtman-Wald - Insel Wiht - Cyning Vale - Long Man - Der Weald - Die Sieben Schwestern - Camber Sands - Æld Wyrm - Kreidefelsen von Dover - Der Hadrianswall - Stiperstone-Hügel - Wald von Theodford - Hwithors - Binn Ghulbain - Dammweg des Riesen - Tara (Hügel) - Bru na Boinne - Armagh - Hugarheim - Freyjas Höhle - Der Raum Melun - Paris - Evrecin - Amienois - Evreux - Aquila
Kultur und Geschichte
Ciaras Lied des Lia Fail - Ciaras Lied für Flann
Personen
Sigurd Styrbjörnsson - Basim Ibn Ishaq - Ælfred - Ivar und Ubba - Randvi - Gunnar - Dag - Valka - Haytham - Styrbjörn - Harald - Soma - Galin - Birna - Lif - Fulke - Halfdan - Faravid - Ricsige - Geadric - Eadwyn - Ceolbert - Ceolwulf II. - Leofrith - Burgred - Rhodri - Deorlaf - Angharad - Cynon - Tewdwr - Modron - Gwenydd - Stowe - Erke - Kjötvi - Ljufvina Bjarmasdottir - Hjör - Vili - Heming - Tryggvi - Hunwald - Acha - Herefrith - Ælfgar - Rued - Brodir und Broder - Oswald - Valdis - Finn - Cynebert - Birstan - Estrid - Alfida - Hrolf - Gudrum - Godwin - Hyrrokkin - Angrboda - Odin - Loki - Thor - Tyr - Freyja - Ivaldi - Gunnlöd - Fenrir - Der Baumeister - Suttung - Ratatösk - Die Töchter Lerions - Ragnar Lodbrok - Ragnar Lodbroks verlorene Drengir - Venutius - Cassivellaunus - Boudicca - Vagn - Hildiran - Azar - Barid mac Imair - Sigfröd - Flann Sinna - Ciara ingen Medba - Eogan mac Carthaigh - Deirdre na Linni - Balar - Toka - Karl der Dicke - Richardis - Sigfred - Graf Odo - Bischof Gauzelin - Bernard - Piers - Ebel - Engilwin - Kleine Mutter
Gruppierungen
Räuber - Wikinger - Sachsen - Britonen - Pikten - Jötnar - Die Eiferer - Rotinonhsión:ni - Die Verborgenen - Der Orden der Ältesten - Die Iren - Flanns Heer - Druiden-Anwärter - Die Kinder der Danu - Das fränkische Militär - Fränkische Adelige - Bellatores Dei - Fränkische Rebellen
Gegner
Schütze - Speerträger - Goliath - Standartenträger - Gedriht - Clansmann - Kreuzbogenschütze - Huskarl - Miliz - Feuerteufel - Plünderer - Schurken - Berserker - Trauerbringer - Schleuderer - Ceorl - Waffenknecht - Wikinger - Ebermeister - Verteidiger - Macbeth - Bannerherr - Wolfsstümer - Wolfszauberin - Giftdruide - Kopfjäger - Druidenbeschwörer - Eberdruide - Feuerdruide - Werwolf - Leichte Kavallerie - Panzerreiter
Advertisement