FANDOM


Kleider machen Leute ist eine von Ezio Auditores genetischen Erinnerungen, die Desmond Miles mithilfe des Animus nacherlebt.

InhaltBearbeiten

Ezio trifft Ugo bei den Docks, dieser sagt ihm, dass sie, um Emilio zu täuschen, Wachen imitieren müssen. Dafür brauchen sie die richtigen Rüstungen. Eine Ladung Rüstungen wurde in Kisten nach Venedig gebracht, Ezio soll nun diese Kisten und ein Boot stehlen und diese Dinge zu Ugo bringen.

Hat man dies geschafft, ist die Mission beendet.

DialogBearbeiten

Ugo: Meine Brüder zu retten war mehr als nur ein Akt der Nächstenliebe, Ezio. Sie werden in den nächsten Wochen eine wichtige Rolle spiele. Bittet sie nur um Hilfe und sie werden kommen.

Ezio: Und was mache ich mit einer Bande von Dieben?

Ugo: Setzt sie gegen eine Gruppe von Wachen ein und wie werden sie ablenken ...

Ezio: ... und mir den Weg frei machen.

Ugo: Ganz genau.

Ezio: Hilft mir, mein Schwert sauber zu halten. Gefällt mir.

Ugo: Genau. Ich verrate Euch, wie ihr sie einsetzt. Antonios Plan erfordert eine kleine Täuschung. Wir müssen die Wachen imitieren, das heißt, dass wir ihre Rüstungen tragen müssen. Und eine Bootsladung Rüstungen wurde gerade in Kisten verladen und wird bald zum Seta gebracht. Plündert diese Kisten und bringt ihren Inhalt. Ist das erledigt, müsst Ihr mir noch ein Bot besorgen und hierher bringen. Damit werden wir unsere Männer unbemerkt in den Palazzo schleusen.

Ezio: So gut wie erledigt.


Ugo: Sehr gut, Ezio. Das ist genau, was wir brauchen. Ich richte Antonio aus, dass Ihr erfolgreich wart.

TriviaBearbeiten

  • Diese Mission dauert nicht, wie man sich vielleicht denken könnte, vier Jahre, sondern findet nur irgendwann innerhalb des genannten Zeitraums statt statt.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Fandom may earn an affiliate commission on sales made from links on this page.

Stream the best stories.

Fandom may earn an affiliate commission on sales made from links on this page.

Get Disney+