Assassin's Creed Wiki
Advertisement

Kaufrausch ist ein Templer-Versteck in Assassin's Creed Brotherhood.

Inhalt[]

Ezio kam zu einem weiteren Templer-Versteck, dort bemerkte er zwei Wachen die über einen versteckten Schatz in der obersten Etage reden. Als die Wachen Ezio sahen begannen sie zu flüchten. Ezio schaffte es die Wache zu töten die den Schlüssel bei sich trug. Er kletterte den halb zerstörten Turm hinauf nahm den Schatz an sich und entkommt. Dann endet die Mission.


Dialog[]

(Nachdem er einen Standort eines Templer-Verstecks herausgefunden hat, sucht Ezio diesen auf und dringt über eine geheime Tür in einen Turm ein. Dort kommt er zum Fuß einer zerstörten Wendeltreppe, und hört über sich Stimmen. Ezio geht ein paar Schritte weiter und hält unter einen Steinernen Balkon an, wo zwei Borgia-Wachen stehen und sich unterhalten.)

Borgia-Wache: Was ist, capitano?

Borgia-Wache 2: Pst. Sei Leise. ich werde dich sehr reich machen. Ich habe einen Schlüssel auf dem Markt erstanden, für den Torre della Milizie.

(Die Borgia Wache gibt den Schüssel seinen Kameraden.)

Borgia-Wache: Und wie macht mich das reich?

Borgia-Wache 2: Der Mann sagte, es gäbe einen Schatz in der obersten Kammer. Doch die Treppe ist baufällig, ich brauche deine Hilfe, um...

(Ein Geräusch ertönt und die Wache mit dem Schlüssel hebt die Hand um den anderen verstummen zu lassen.)

Borgia-Wache: Wir sind nicht mehr allein.

Borgia-Wache 2: (Redet extra laut.) Also, bringst du meinem Weib die Leiter?

Borgia-Wache: (Spielt mit.) Ja. Das mache ich.

(Beide drehen sich um und gehen eine Treppe zu einem Gang hoch.)

Borgia-Wache 2: Du bist so ein guter Freund der Familie, ich bin dir eine Belohnung schuldig.

Borgia-Wache: Darauf freue ich mich schon sehr, Capitano.

(Ezio klettert die eingestürzten Säulen, sowie Plattformen hoch und auch eine Wand entlang bis er zum Balkon kommt wo die beiden Wachen bis vorhin gewesen waren. Er folgt den Gang den sie gegangen sind , schleicht sich zu einer Ecke und sieht wie die beiden sich unterhalten. Einer hält dabei einen angebissenen Apfel in der Hand.)

Borgia-Wache 2: (Mit Apfel.) Steh' heut Nacht mit der Leiter bereit.

Borgia-Wache: (Gesprochen.)Und was ist mit meiner Belohnung? (Untertitel.) Und meine Belohnung?

(Die Wache mit dem Apfel sieht den Gang zur Ecke hin und sieht wie Ezio aus dem Schatten zu ihnen tritt.)

Borgia-Wache 2: Assassino!

(Während die eine Wache wegläuft, wirft die andere ihren Apfel auf Ezio. Der sich nur leicht nach hinten beugt und den Apfel an sich vorbeifliegen und an der Wand hinter sich aufschlagen lässt. Ezio sieht wie die beiden Wachen weglaufen und nimmt die Verfolgung auf. Die fliehenden Wachen geben Alarm und weitere Wachen erscheinen und versperren mit der einen Wache die den Apfel geworfen hatte Ezio den Weg der aber über einige kletterbare Umwege die Verfolgung zu der anderen Wache weiter aufnehmen kann. Diese erstreckt sie mehrere Etagen nach oben zu der Markthalle wo Ezio gerade noch sieht wie die Wache die Tür vor ihm gerade zuschlägt. Ezio klettert allerdings schnell die Holzmauer der an der die Türbefestigt ist hoch und springt dort runter direkt vor die Wache die weiterlaufen möchte.)

Borgia-Wache: Cazzo! (Weicht zurück.) Bleib mir vom Leib, Assassino!

(Ezio verfolgt die Wache weiter bis er in einem günstigen Zeitpunkt die Wache erreicht, tötet und den Schlüssel den die Wache bei sich hatte an sich nimmt. Er kann etwas später die Tür die bis ganz nach oben in den Turm führt finden. Er schließt sie auf und betritt das Treppenhaus des Turms. Als er nach oben sieht, erkennt er sofort das vieles eingestürzt und baufällig ist. Ezio steigt schließlich eine lange Zeitlang über die baufälligen Treppe, Wände und Balken bis ganz nach oben zur Spitze des Turms. Dort findet er mehrere kleine Kisten und eine riesige goldene Truhe mit dem roten Templer Kreuz vorne drauf. Ezio dreht das Kreuz ein Viertel nach Links und öffnet die Truhe damit. Er hebt den Deckel an und holt sich eine große menge Florin heraus. Danach leert er die kleinen Kisten. Danach klettert er eine Leiter hoch zu einer Dachluke und verlässt das Gebäude.) Borgia-Wache:

Volle Synchronisation[]

  • Nur das Ziel töten.

Quellen[]

Assassin’s Creed II HausfriedensbruchÜber Balken, unter SteineSchiffbruch
Assassin’s Creed: Brotherhood Flüssiges GoldKaufrausch
Advertisement