Assassin's Creed Wiki
Advertisement

Das Kallirrhoë-Banditenlager war ein kleines Banditenlager an der nordwestelichen Küste von Achaia in Griechenland.

Während des Peloponnesischen Krieges erkundeten die spartanischen Söldnerin Kassandra das Lager, tötete den Befehlshaber  und stahl den Schatz.[1]

Ziele vor Ort[]

Hauptmann Befehlshaber ausschalten 1x
Schatz Schatz plündern 1x

 Trivia[]

  • Kallirrhoë ist der Name zahlreicher Personen in der griechischen Mythologie. Es ist nicht klar, auf welche Person sich der Name des Lagers bezieht.

Auftritte[]

Assassin's Creed Odyssey

Quellen[]

Advertisement