Assassin's Creed Wiki
Advertisement

Kahionhaténion war ein Krieger der Kanien'kehá:ka während der Amerikanischen Revolution. Er hatte einen Bruder namens Teiowí:sonte.

Die Tyrannei von König Washington[]

Als George Washington das Dorf angriff, half er bei der Verteidigung. Während des Angriffs wurde Ratonhnhaké:ton schwer verletzt. Kahionhaténion und sein Bruder trugen ihn in Sicherheit. Später wurde sein Bruder bei einem Versuch Gefangende zu befreien, selbst gefangen. Gemeinsam mit Ratonhnhaké:ton ging Kahionhaténion los um ihn von den Blauröcken zu befreien.

Er wurde bei der Verteidigung der Höhle in der sich die Eingeborenen nach dem Angriff auf das Dorf versteckte, getötet.

Quelle[]

Advertisement