Assassin's Creed Wiki

Unser deutsche Assassin's Creed Wiki hat 12 Jahre nach seiner Gründung endlich die 5.000 Seiten-Marke überschritten! Vielen Dank an alle, die dazu beigetragen haben!

MEHR ERFAHREN

Assassin's Creed Wiki
Advertisement
Assassin's Creed Wiki


Ablauf[]

Nebenquest Finde Angrboda und sprich mit ihr.

  • Das Haus wird von Jötnar-Magie versteckt.

Nebenquest Finde den Wasserfall und betritt ihn.
Nebenquest Finde und sammle die Wurzel.

  • Die Wurzel wächst nur nahe rotem Moos.
  • Wurzeln gesammelt 0/3.

Nebenquest Bringe die Wurzeln zu Angrboda.

  • Es muss noch einen Höhlenausgang geben.

Beschreibung[]

Eivor trinkt Valkas Trank und folgt Havi nach Jötunheim.

Havi macht sich auf die Suche nach dem Haus von Angrboda. Er findet ihr Haus im Herz des Waldes, es ist mit Jötnar-Magie vor neugierigen Augen versteckt. Bevor er das Haus betritt, hört er einen Streit zwischen Angrboda und Hyrrokkin. Angrboda rät Hyrrokkin, nicht die Menschen in Mitgard für ihre Experimente nutzt.

Angrboda ist überrascht Havi ohne ihren Geliebten Loki zu sehen. Havi fragt nach der Jötnar-Magie, die der Baumeister nutzte. Er möchte verstehen, wie man seinen Geist in einen anderen Körper überträgt. Hyrrakkin sagt ihm, dass er den Met sucht. Bevor sie mehr sagen kann, verlässt sie auf Angrbodas Bitte ihr Haus.

Havi möchte wissen, wo er den Met finden kann, Angrboda behauptet, dass Hyrrakkin versprochen hat. Havi weiß, dass sie jede Wahrheit für den richtigen Preis verkauft und so gibt Angrboda einen Auftrag. Er soll drei Wurzeln der Altweiberklaue holen. Sie wächst an Stellen, an denen rotes Moos wächst. Am Fuße eines Wasserfalls im Süden am Waldesrand.

Wie schon Angrbodas Haus ist auch der Wasserfall mit Jötnar-Magie verborgen. Er findet einen Weg, den Zugang sichtbar zu machen und betritt den Wasserfall. Die Höhle unter dem Wasserfall ist von den Wurzeln Yggdrasils durchwachsen. Neben rotem Moos findet Havi die Wurzeln. Havi bringt die übelriechenden Wurzel zu Angrboda.

Angrboda braut einen Trank aus den Wurzeln. Er wird seinen Geist für die Geheimnisse der Welt empfänglicher machen. Havi trinkt den Trank und Angrboda fragt ihn nach der Verteidigung von Asgard. Er möchte es ihr nicht sagen, gibt aber gegen seinen Willen zu, dass sie geschwächt wurden. Angrboda möchte wissen, was er aufgeben würde, um von dem Schicksal befreit zu werden. Seine Zunge, seine Hand, sein Augenlicht? Gegen seinen Willen gibt er zu, dass er all dass und viel mehr dafür geben würde. Loki betritt das Haus, er würde es gerne sehen.

ACV Herrin des Eisenwaldes 2.jpg

Angrboda hält Havi ein Messer an den Hals. Der Trank hat ihm seine Kraft genommen und er kann sich nicht wehren. Wenn Angrboda seine Antworten missfallen, wird sie ihm auch das Laben nehmen. Loki und Angrboda wollen ihm nicht schonen, nach dem, was er Fenrir antat. Havi gibt zu, dass er weiß, dass Fenrir ihn bei Rangnarök töten wird. Loki möchte wissen, was er mit ihm vorhat. Havi gibt zu, dass er ihn töten will, doch dass er es nicht tun wird. Er hat einen Schwur geleistet und wird ihn nicht brechen. Er wird ihn nicht töten, aber Fenrir wird bis zu geweissagten Tag eingesperrt bleiben. Loki und Angrboda wollen auch Havi bis zu diesem Tag fesseln. Havi bricht zusammen.

Er erwacht von einer Wurzel gefesselt über einem Abgrund. Hyrrokkin kommt, sie ist überrascht, das Havi noch lebt. Sie löst die Wurzel und Havi stürtzt in die Tiefe. Er rutsch den Berg herab und trifft unten erneut auf Hyrrokkin. Sie ihn aus dem Grund befreit, aus dem er in Jötunheim ist. Sie kann ihm dabei helfen, den Met zu finden. Sie möchte eine Kostprobe für sich selber, den Rest kann Havi haben. Er hat keine andere Wahl, als zuzustimmen.

Hyrrokkin erzählt, dass der Met von Suttung und seiner Tochter Gunnlöd in einem Gewölbe in Utgard verwahrt wird. Wenn Suttung ein Festmahl gibt öffnet er sein Gewölbe. Ein solches Fest würde er für Havi, den Erhabenen Asgards geben. Havi muss ein Geschenk für Suttung mitbringen. Suttung gewann einen Kessel, doch dieser ging auf dem Weg nach Utgard verloren. Havi beschießt, den Kessel für Suttung zu suchen. Ein Geschenk für Gunnlöd könnte er in Thryms Haus finden.

Wenn er den Met hat, zeigt Hyrrokkin ihm an der Quelle Mimirs, wie er funktioniert.

Advertisement