Assassin's Creed Wiki
Advertisement
Smallwikipedialogo.png
"Mein Verstand wird weiterziehen, er muss bewahrt werden. Ich habe es gesehen. Mein Schicksal ist es, wieder in der Halle meines Vaters zu leben, bis er zurückkehrt."
Rig Hræidarasson redet als Heimdall[Quelle]

Heimdall war ein Isu und Sohn von Odin.

Zu Beginn der Toba-Katastrophe nutzt Heimdall das von Odin gestohlene Serum. Wie Odin, Freyja, Thor, Tyr, Frey, Sif und Idun wird Heimdall in Menschen wiedergeboren.[1]

Loki tötet Heimdall direkt nach dem er das Serum genutzt hat.

Weise von Heimdall[]

Der einzige bekannte Weise von Heimdall ist Rig Hræidarasson.

Rig hat viele Erinnerungen an Heimdall. Er vermischt seine Gegenwart und Heimdalls Vergangenheit und reist nach Konstantinopel. Rig möchte Basim Ibn Ishaq, einen Weisen von Loki töten, um zu verhindern, dass dieser Heimdall tötet. Er hat jedoch keinen Erfolg dabei, weil Basim zu dieser Zeit noch nicht geboren wurde.[2]

Quellen[]

Advertisement