Assassin's Creed Wiki
Advertisement
Disambig.png Dieser Artikel behandelt den Eiferer Heike. Für den Paladin die Sichel, siehe Heika aus Frisland.

Heike ist ein Eiferer des Ordens der Ältesten in Englaland. Sie trägt den Decknamen Rabentafel.

Heike besitzt eine rätselhafte Tafel mit einem Streitwagen.

873 wird Heike in Eastseaxe von Eivor Varinsdottir im Auftrag des Verborgenen Haytham getötet.[1]

Letzte Worte[]

Heike: Im Großfrisischen Reich ehren wir jene wie dich, Heidin. Wir streben so wie ihr nach der Vollkommenheit der Alten. Heidnisch zu sein ist etwas Gutes.

Beschreibung[]

Standhaft, tapfer, ehrlich, nicht allzu gerissen, mörderisch.

Quellen[]

Eiferer
Redwald, Kendall, Eorforwine, Cola, Horsa, Wulfrun, Wealdmær, Cuthbert, Osgar, Woden, Heike, Hrodgar, Callin, Beorhtsige, Bercthun
Wächter des Krieges
Gorm Kjötvisson, Kjötvi der Grausame, Leofgifu, Hunta Huntasson, Frideswid, Avgos Speerhand, Vicelin
Wächter des Gesetzes
Eanberht, Tata, Gunilla, Ingiborg, Grigorii, Audun, Deorby
Wächter des Reichtums
Hafleik, Patrick, Mucel, Gifle, Wigmund, Herefrith, Tatfrid
Wächter des Glaubens
Yohanes Loukas, Heika aus Frisland, Beneseck von Badon, Hilda, Selwyn, Ealhfrith, Blæswith
Wächter der Reliquien Weitere Mitglieder Der Vater
Fulke Æthelwulf, Æthelred von Wessex, Lerion Ælfred von Westseaxe
Advertisement