FANDOM


HaseAC3

Ein Hase

Hasen sind Wildtiere aus Assassin’s Creed III. Sie sind sehr kleine und schnelle Beutetiere und daher schwer zu fangen.

Hasen kann man fast überall antreffen, jedoch trifft man seltener auf sie je dichter der Wald wird. Diese Tiere sind sehr scheu und fliehen, kommt ihnen der Spieler zu nahe. Dabei ist ihre Geschwindigkeit gleich der von Connor, wenn dieser rennt.

Man kann sie mit Ausnahme von "Diamond Basin" in allen Jagdrevieren antreffen.

Jagdbeute Bearbeiten

Folgende Gegenstände kann man erbeuten:

  • Hasenpelz (£ 30)
  • Beschädigter Hasenpelz (£ 2)
  • Hasenfleisch (£ 20)
  • Hasenpfote (£ 4)

Jagdtipps Bearbeiten

Da Hasen sehr schnell sind, empfielt es sich nicht, sie im offenen Kampf zu erlegen. Am besten sucht man sich einen Ort in der Nähe eines Gebüsches und legt eine Falle aus. Dann streut man Köder über die Falle und wartet im Gebüsch bis ein Tier in die Falle tappt.

Wenn man aus der Entfernung einen Hasen sieht, kann man ihn auch mit dem Bogen erlegen, da ein Pfeil den Hasen sofort tötet. Beim Häuten erhält man den Pfeil dann auch wieder zurück.

Theoretisch kann man auch in den Bäumen warten bis ein Hase unter den Ästen hindurch läuft und ihn dann per Luftattentat erlegen. Dabei muss man aber oft erst einmal warten bis eines der Tiere auftaucht.


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.