Assassin's Creed Wiki
Advertisement
Assassin's Creed Wiki
Smallwikipedialogo.png


Grantabrycgscir (altenglisch für Cambridgeshire) ist eine Region im Osten von Mercia. Ceolwulf II. ist der König, und Soma ist die Jarlskona der Region.

Gudrum erobert mit Soma und dem Sommerheer den Scir. Soma bleibt als Jarlskona in Grantabrycg und macht die Siedlung zu einer Handelsstadt. Than Wigmund erobert die Stadt. Mit Eivor Varinsdottirs Hilfe erobert Soma die Stadt zurück.

Fundstücke[]

In Cænt gibt es Bücher des Wissen zu den Fähigkeiten Todeszeichen, Brandpulver-Falle, Sturzflug der Valkyrja und Rennen & Packen.

In Grantabrycgscir sind die Rüstung, die Hose und Armschienen der Jäger-Rüstung. Außerdem ist der Drachenschild und die Huscarl-Axt in der Region.

ACV Barren.png ACV Ausrüstung.png ACV Fähigkeit.png ACV Fracht.png
8 5 4 5
ACV Teil der Rigssögurnar.png ACV Schatzhort-Karte.png ACV Fliegendes Papier.png ACV Römisches Artefakt.png ACV Verfluchtes Zeichen.png ACV Eiferer.png
1 1 2 3 3 2
ACV Opferaltar.png ACV Spottstreit.png ACV Weltereignis.png ACV Tochter Lerions.png ACV Fliegenpilz.png ACV Menhire.png
1 1 10 1 1 1
Advertisement