Assassin's Creed Wiki
Advertisement
Smallwikipedialogo.png
"Ein aussichtsloser Krieg. Wir können nur noch essen, trinken, ficken und unser Vermächtnis besiegeln."
―Galar[Quelle]

Galar ist ein Zwerg. Er lebt mit dem Deckname Loni ist Svartalfaheim.[1]

Leben[]

Galar und Fjalarleben in Gapishus, welches jedoch in einem See versinkt.[1]

In der nordischen Mythologie töten Galar und Fjalar Kvasir und erhalten von ihm den heiligen Skaldenmet.[2]

Galar und Fjalar betrinken mit Gilling. Gilling stürzt und stirbt, woraufhin Jupiter, Gillings Vater Galar und Fjalar die Schuld dafür gibt. Um ihre Leben zu retten, schenken sie Jupiter dafür den Met von Kvasir.[1]

Odin stiehlt den Met und Jupiter schickt Malvig nach Svartalfaheim, um Galar und Fjalar zu töten. Sie nehmen die Decknamen Brami und Loni an.[1] Nach Surts Angriff auf Svartalfaheim verstecken sich Galar und Fjalar in der Jardareygr-Zuflucht und betrinken sich dort.[3]

Odin kommt in die Zuflucht und Galar und Fjalar berichten ihm von Surts Tochter Eysa. Odin bricht auf, um sie zu suchen.[3]

Einige Zeit später kehrt Odin, auf der Suche nach einem mächtigen Jötun zur Zuflucht zurück. Galar und Fjalar berichten ihm von Malvig und erklären ihm ihre wahre Identität. Sie schicken Odin zu ihrem verfallenen Haus, um einen Kelch zu holen.[1]

In der Hoffnung, ihre eigenen Leben zu retten, verraten Galar und Fjalar Odin an Malvig. Sie werden jedoch von ihr bei Gömul Stifla getötet.[1]

Datenbank[]

Fjalar & Galar

Die zwei Zwerge, von denen man der Legende nach glaubt, dass sie den Vater Suttungs, des Königs von Jötunheim, sowie seine Mutter töteten. Sie tauschten ihr Leben gegen den Skaldenmet, aber als dieser vor Suttungs Augen gestohlen wurde, schickte er seine Meuchlerin Malvig aus, die Zwerge zu jagen, da er von einer Verbindung ausging.

Auftritte[]

Quellen[]

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 1,5 Assassin’s Creed Valhalla - Die Zeichen Ragnaröks - Malvig (Quest)
  2. Assassin’s Creed Valhalla - Discovery Tour: Das Zeitalter der Wikinger - Der heilige Skaldenmet
  3. 3,0 3,1 Assassin’s Creed Valhalla - Die Zeichen Ragnaröks - Das Ende der Welt
Datenbank: Assassin's Creed Valhalla
Regionen
Norwegen - Northumbria - Mercia - East-Engla - Wessex - Vinland - Asgard - Jötunheim - York - London - Winchester - Severn - Exe - Dee - Barrow - Abhainn na hOirimhe - Rhein - Niflheim - Irland - Frankenreich - Svartalfaheim
Schauplätze
Hræfnathorp - Siedlungserweiterung - Bruderschaftshäuser - Yggdrasil - Unterkünfte der Isu - Repton - Wald von Dalbi - Wald von Scirwudu - Der Ælfwald - Chiltern Hills - Wald von Epping - Wishtman-Wald - Insel Wiht - Cyning Vale - Long Man - Der Weald - Die Sieben Schwestern - Camber Sands - Æld Wyrm - Kreidefelsen von Dover - Der Hadrianswall - Stiperstone-Hügel - Wald von Theodford - Hwithors - Hugarheim - Freyjas Höhle - Insel des Nebels - Odins Lager - Kaldstad - Myrkraland - Nidheim - Helheim - Binn Ghulbain - Dammweg des Riesen - Tara (Hügel) - Bru na Boinne - Armagh - Der Raum Melun - Paris - Evrecin - Amienois - Evreux - Aquila - Uldar - Eitri - Asgardisches Tor - Fegard - Goldbedeckte Karsthügel - Muspellsheims Steinriesen
Kultur und Geschichte
Ciaras Lied des Lia Fail - Ciaras Lied für Flann - Erwachender Quarz - Modsognir - Zwergische Handwerkskunst - Zufluchtsorte - Dammmauern
Personen
Sigurd Styrbjörnsson - Basim Ibn Ishaq - Ælfred - Ivar und Ubba - Randvi - Gunnar - Dag - Valka - Haytham - Styrbjörn - Harald - Soma - Galin - Birna - Lif - Fulke - Halfdan - Faravid - Ricsige - Geadric - Eadwyn - Ceolbert - Ceolwulf II. - Leofrith - Burgred - Rhodri - Deorlaf - Angharad - Cynon - Tewdwr - Modron - Gwenydd - Stowe - Erke - Kjötvi - Ljufvina Bjarmasdottir - Hjör - Vili - Heming - Tryggvi - Hunwald - Acha - Herefrith - Ælfgar - Rued - Brodir und Broder - Oswald - Valdis - Finn - Cynebert - Birstan - Estrid - Alfida - Hrolf - Gudrum - Godwin - Hyrrokkin - Angrboda - Odin - Loki - Thor - Tyr - Freyja - Ivaldi - Gunnlöd - Fenrir - Der Baumeister - Suttung - Ratatösk - Die Töchter Lerions - Ragnar Lodbrok - Ragnar Lodbroks verlorene Drengir - Venutius - Cassivellaunus - Boudicca - Vagn - Hild - Hildiran - Kassandra - Eadgyd - Everold - Azar - Barid mac Imair - Sigfröd - Flann Sinna - Ciara ingen Medba - Eogan mac Carthaigh - Deirdre na Linni - Balar - Toka - Karl der Dicke - Richardis - Sigfred - Graf Odo - Bischof Gauzelin - Bernard - Piers - Ebel - Engilwin - Kleine Mutter - Surt - Frigg - Sinmara - Eysa - Glod - Brokk - Baldr - Sindri - Æinar - Calder - Malvig - Fjalar & Galar - Frithiof - Kara
Gruppierungen
Räuber - Wikinger - Sachsen - Britonen - Pikten - Jötnar - Die Eiferer - Rotinonhsión:ni - Die Verborgenen - Der Orden der Ältesten - Die Iren - Flanns Heer - Druiden-Anwärter - Die Kinder der Danu - Das fränkische Militär - Fränkische Adelige - Bellatores Dei - Fränkische Rebellen - Feuerriesen, Muspells Volk - Sinmaras Erwählte - Zwerge - Suttungs Vorboten
Gegner
Schütze - Speerträger - Goliath - Standartenträger - Gedriht - Clansmann - Kreuzbogenschütze - Huskarl - Miliz - Feuerteufel - Plünderer - Schurken - Berserker - Trauerbringer - Schleuderer - Ceorl - Waffenknecht - Wikinger - Ebermeister - Verteidiger - Macbeth - Bannerherr - Wolfsstümer - Wesen aus Feuer und Eis - Hjalmgunnar - Nidhögg - Hel - Garm - Wolfszauberin - Giftdruide - Kopfjäger - Druidenbeschwörer - Eberdruide - Feuerdruide - Werwolf - Leichte Kavallerie - Panzerreiter - Glutbewahrer - Riesenrabe - Surts Rachegeister
Advertisement