FANDOM



Flucht nach New York ist die 15. Mission des DLCs Die Tyrannei von König Washington. Man spielt Ratohnhaké:ton in einer durch einen Edensplitter hervorgerufenen Illusion.

HandlungBearbeiten

Rathonhaké:ton, Benjamin Franklin und Robert Faulkner machen sich bereit mit der Aquila in See zu stechen um aus Boston zu fliehen. Faulkner hat eine Crew zusammengetrommelt und gemeinsam stürmen sie den Hafen und schlagen sich den Weg zur Aquila frei. Während alle auf die Aquila klettern, kommen dutzende Blauröcke zum Pier, doch Rathonhaké:ton kann sie alle zurückschlagen. Zum Schluss erreicht Putnam mit Kanen'tó:kon als Geisel den Schauplatz. Er droht an, Kanen'tó:kon zu töten, wenn Rathonhaké:ton sich nicht ergibt, doch dieser nützt seine Tierkräfte und tötet Putnam.

Die beiden Mohawk retten sich an Bord der Aquila, das Schiff verlässt den Hafen. Zum Schluss sieht man noch die Insal Manhattan mit einer gigantischen Pyramide darauf.

Dann endet die Episode.

Vollständige SynchronisationBearbeiten

  • Die gesamte Schiffscrew retten.
  • Putnam mithilfe einer Tierkraft ausschalten.

QuelleBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.