FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst dem Assassin's Creed Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.


Familienwerte ist eine Nebenquest in der Region Lokris in Assassin’s Creed Odyssey.

Erhalt Bearbeiten

Die Quest wird über das Ausrufezeichensymbol bei Eurer Ankuft in Lokris angezeigt.

Empfohlene Stufe Icon17

Handlung Bearbeiten

Der spartanische Söldner entdeckt einen jungen Mann in einem Käfig. Davor stehen zwei Menschen, offensichtlich seine Eltern, und beschwören ihn, mit dem Unsinn aufzuhören. Im Gespräch stellt sich heraus, worum es geht. Das Orakel von Delphi hatte ihm eine Prophezeiung ausgesprochen. Nun will er die Verwirklichung dieser verhindern.

Beschreibung Bearbeiten

Als das Orakel Supideo weissagte, er würde seinen Eltern Schreckliches antun, sperrte er sich in einen Käfig. Kassandra/Alexios sollte sein Schwert vom Schmied holen, damit die Eltern noch sicherer wären.

Ablauf Bearbeiten

Karte Familienwerte Blumen

In der weißen Kreismarkierung findet Ihr die Blumen - und einen Bären.

  • Hole das Schwert von dem Schmied ab.
    • Sammle die Blumen. 0/5
      • Kräuterkundler sammeln sie im Wald in der Mitte der Region Bucht des roten Sees. (Vorsicht! Dort treibt sich auch ein Bär herum. Außerdem befindet sich in unmittelbarer Nähe eine Icon Festung Od Festung).
      • Diese speziellen Blumen wachsen nur in Lokris.
    • Bringe die Blumen zu Kosta.
  • Liefere Supideo das Schwert.
  • Finde Supideos Schild.
  • Bringe Supideo den Schild.

Belohnung Bearbeiten

  • Gold Lila
  • [...]
  • XP Lila
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.