Assassin's Creed Wiki
Advertisement

Die Rückkehr war eine Darstellung einer von Shao Juns genetischen Erinnerungen, die von einem Analysten bei Abstergo Entertainment durch die Helix nacherlebt wurde.

Beschreibung[]

Nachdem sie Gao Feng eliminiert hat, muss Shao Jun aus den Maijishan-Grotten entkommen.

Dialog[]

Nun, da Gao Feng tot ist, muss Shao Jun durch die weitläufigen Höhlen und Steilhänge ihrer früheren Heimat fliehen, bevor die Templer bemerken, dass einer ihrer Meister tot ist.

  • Shao: Dies war einst ein sicherer Ort für uns Assassinen. Zhang Yongs Tiger haben das zerstört. Ihre Stärke überraschte und überrumpelte uns, doch sie löschten die Bruderschaft nicht komplett aus. Gao Fengs Tod sendet eine Botschaft an die Templer. Die Assassinen sind zurück ...

Shao Jun erklimmt die Felsen über den Höhlen.

  • Shao: Es ist Zeit, dass ich mich mit meiner Umgebung vertraut mache.

Sie überblickt die Landschaft von einem Vorsprung und führt einen Todessprung von diesem aus. Sie durchquert die Höhlen und Felsvorsprünge und umgeht dabei eine Vielzahl an Wachen. Nach einer Weile gelangt sie in ein großes Gewölbe.

  • Shao: Hier haben wir die Assassinen-Schriftrollen aufbewahrt. Ich sollte versuchen, so viele wie möglich zu holen, wenn ich Gelegenheit dazu habe.

Nachdem sie drei Schriftrollen gesammelt hat, verlässt sie das Gewölbe. Dabei bemerkt Jun einen Gefangenen der zu fliehen versucht und dabei einen Vogel aufschreckt. Das Gezwitscher des Vogels macht zwei Wachen auf den Flüchtigen aufmerksam welche ihn erschießen. Mit diesem Wissen auf ihrer Seite gelingt es ihr an Vogelkäfigen vorbei zu schleichen und weitere Wachen lautlos zu umgehen. Letztlich gelangt sie nach draußen. Sie führt einen Todessprung in einen fahrenden Heukarren aus, welcher von ihrem Mentor Wang Yangming gefahren wird, und entkommt.

  • Wang: Ist es getan?
  • Shao: Gao Feng ist tot, Shifu.
  • Wang: Ebenso wie Ma Yongcheng.
  • Shao: Der Schlächter? Gut, unser Plan ist aufgegangen. Wer ist der Nächste?
  • Wang: Geduld, Schwester, wir müssen vorsichtig vorgehen. Zhang Yong und seine Tiger kontrollieren jetzt das Reich.
  • Shao: Nach der heutigen Nacht bleiben ihm noch zwei Tiger. Gao Feng hatte das Kästchen nicht. Ich konnte es nicht rechtzeitig beschaffen.
  • Wang: Keine Sorge, junges Geschöpf, wir kannten das Risiko. Wärst du ohne das Kästchen gefangen genommen worden, hätte das den sicheren Tod bedeutet. Wir holen es zurück. Vielleicht führen uns die Templer zum fehlenden Puzzlestück.
  • Shao: Vielleicht. Doch ich fürchte, dass wir unseren Feinden eine gefährliche Waffe überlassen haben.
  • Wang: Ruh dich aus, kleine Schwester. Gemeinsam werden wir unser Land von den Templern und ihren Gefolgsleuten wie Zhang Yong und seinen Tigern befreien. Wir werden unsere Bruderschaft wieder aufbauen.

Volle Synchronisation[]

  • Die Assassinen-Schriften beschaffen.

Folgen[]

Shao Jun entkommt dem Gefängnis und wird mit ihrem Mentor wieder vereint.

Galerie[]

Quellen[]


Maijishan-Grotten Die FluchtDie Rückkehr
Macau Der HafenDer SklaventreiberKonsequenzen
Nan'an Die SucheDie SchlangeGejagt
Die Verbotene Stadt Ein alter FreundDämonenfeuer
Die große Mauer Der VerratRache
Advertisement