Assassin's Creed Wiki
Advertisement

Die Hexe oder auch das Orakel genannt, ist eine Untergebene und gleichzeitig Gefangene von Bouchart, die ihn laufend mit Informationen versorgt.

Assassin's Creed: Bloodlines[]

Als Altaïr sie fand, erkannte er, dass dies die ehemalige Adlige und Besitzerin der Burg Buffavento war. Bouchart hatte ihren Willen gebrochen und sie sich gefügig gemacht und hielt sie in ihrerer eigenen Burg in einem dunklen Loch gefangen. Er versuchte vernünftig mit ihr zu reden, doch sie griff ihn in ihrem Wahn an. Der Assassine erkannte, dass sie wahnsinnig war und dass ihr Tod ihr nur Erlösung bringen würde, weshalb er sie tötete.

Trivia[]

  • Sie ist die einzige Frau, die Altaïr getötet hat.

Quellen[]

Advertisement