Assassin's Creed Wiki
Advertisement

Der vermisste Mentor ist eine Darstellung einer von Arbaaz Mir's genetischen Erinnerungen, die von einem Analysten bei Abstergo Entertainment durch die Helix nacherlebt wird.

Beschreibung[]

"Am nächsten Morgen soll Arbaaz Mir seinen Mentor Hamid treffen. Die Präsenz der Templer in Amritsar wird stärker und Hamid ist besorgt, dass sie trotz der vermeintlichen Zerstörung des Diamanten nach dem Koh-i-Noor suchen. Arbaaz lässt seine Geliebte, Prinzessin Pyara Kaur, in der Sicherheit des Palastes zurück und durchquert die geschäftige Stadt, um zum Treffen zu gelangen, bevor die Templer bemerken, dass sich der Diamant in Hamids Obhut befindet."

Ablauf[]

ACCI Hauptmission Den Markt von Amritsar erreichen
ACCI Hauptmission Hamids Versteck erreichen
ACCI Hauptmission Alle Wachen vor dem Versteck eliminieren

  • Getötete Gegner 0/6

ACCI Hauptmission Hamids Entführung aufklären
ACCI Hauptmission Folge der Blutspur
ACCI Hauptmission Finde und verhöre einen hochrangigen Templer
ACCI Nebenmission Dokumente von den Templerwachen stehlen

Dialog[]

ACCI Der vermisste Mentor 1
Pyara: Musst du so bald gehen? Ich würde dir gerne zeigen, wie gut in bei deinen Zaubertricks geworden bin.
Arbaaz: Das würde ich nur zu gerne sehen. Soll ich eine Karte wählen? Ich nehme die Herzkönigin...
Pyara: Sehr amüsant. Es wird dich überraschen, dass ich nun stets eine verborgene Klinge bei mit trage.
Arbaaz: Wirklich? Wahrscheinlich habe ich dich nicht gründlich genug durchsucht!
Pyara: Vielleicht solltest du mich jetzt durchsuchen?
Arbaaz: Es tut mit leid, meine Liebste. Ich muss mich mit Hamid treffen. Er glaubt, die Templer suchen wieder nach dem Koh-i-Noor.
Pyara: Ich sagte dir doch, dass es unklug sei, ihn zu behalten.
Arbaaz: Ich gab ihn Hamid!
Pyara: Pass nur gut auf dich auf, mein Liebster. Tu nichts Unüberlegtes.

Arbaaz verlässt den Palast und macht sich auf den Weg zu Hamid.

Arbaaz: Es wimmelt nur so vor Wachen. Ich muss Hamid vor ihnen erreichen.

Auf der Straße belauscht Arbaar zwei Templerwachen.

Wache 1: Sein Name ist Hamid oder so ähnlich. Er ist der Mentor der Assassinen. Der Hauptmann sagte, er wüsste alles über das, wonach Major Sleeman sucht.
Wache 2: Was, wenn die Assassinen herausfinden, dass wir hinter ihrem Mentor her sind?
Wache 1: Nun, deshalb sind wir hier draußen. Wir sollen verhindern, dass sie ihn erreichen.
Wache 2: Ich habe gehört, Captain Burnes die Ergreifung dieses Assassinen.Mentors persönlich leitet.
Wache 1: Wirklich? Burnes ist hier? Der Kerl muss wichtig sein.

Arbaaz geht weiter und hört weitere Wachen über Hamid sprechen.

Wache 3: Warum mussten wir zurückbleiben? warum durften wir nicht mit den anderen zurück zum Außenposten?
Wache 4: Man hat uns befohlen, die Stellung zu halten, falls die Assassinen kommen, um nach Hamid zu suchen. Wie sollen verhindern, dass sie ihm folgen.

Arbaaz erreicht Hamids Versteck

Arbaaz: Ich komme zu spät, die Templer waren vor mir da. Ich muss sie ausschalten, um Hamid zu erreichen.

Arbaaz erreicht das Versteck und findet es verlassen und verwüstet vor.

Arbaaz: Wo bist du, Hamid? Wo hat man dich nur hingebracht? Sieht aus, als hätte Hamid ihnen wenigstens einen guten Kampf geliefert. Wenn ich Hamids Blutspur folge, musste sie mich direkt zu ihm führen.

Arbaaz kommt an toten Templerwachen vorbei und folgt Hamids Blutspur.

Arbaaz: Die Blutspur führt hier herunter. Es ist Zeit für eine Abkürzung.

Arbaaz klettert über Seile zu einem Außenposten der Templer.

Arbaaz: Ich muss einen Offizier finden, der weiß, wo sich Hamid befindet. Aber ich darf mich nicht sehen lassen. Offiziere sind oft Feiglinge, die beim ersten Anzeichen von Gefahr fliehen.

Arbaaz nimmt einen Offizier gefangen.

ACCI Der vermisste Mentor 2
Offizier: Bitte, ich weiß nicht, wovon Ihr sprecht!
Arbaaz: Ich folgte der Blutspur meines Freundes bis hierher.
Offizier: Es tut mir leid um Euren Freund, aber ich erinnere mich nicht an ihn. Heute sind sehr viele Menschen hier durch gekommen.
Arbaaz: Du solltest dich besser schnell erinnern... dieses Seil ist alt und zerfranst. Ich weiß nicht, wie lange es noch hält.
ACCI Der vermisste Mentor 3
Offizier: Ahhh! Wartet, warte, ich erinnere mich.
Arbaaz: Dann sprich.
Offizier: Er war hier. Sie brachten ihn zum Hauptquartier der Templer am Rande der Stadt. Das Gebäude ist eine Festung, Ihr kommt niemals hinein, aber ich kann Euch helfen. Zieht mich hoch und ich bringe euch zu Eurem Freund.
Arbaaz: Ich versuch mein Glück lieber allein.
Offizier: Wartet! Ihr sagtet, Ihr zieht mich hoch! Ihr könnt mich doch nicht hier lassen...

Volle Synchronisation[]

  • Dokumente von den Templer-Wachen stehlen (Belohnung: 200 Punkte)

Upgrades[]

  • Hocksprint (2000 Punkte)
  • Erhöter Chakram-Vorrat (3500 Punkte)

Neues Spiel Plus[]

  • Erhöhte Geschwindigkeit beim Schlösserknacken (7500 Punkte)

Quelle[]

Amritsar Das Herz des AssassinenDer vermisste MentorDie Suche beginntDas Geheimnis unter uns Den Feind enthüllt
Afghanistan Der lautlose HelferWas darunter liegt
Punjab Der Dieb in unserer MitteDie Flucht
Sommerpalast Die Rettung
Advertisement