FANDOM


Der letzte Tag ist eine von Ezio Auditores genetischen Erinnerungen, die Desmond Miles mithilfe des Animus nacherlebt.

InhaltBearbeiten

Ezio macht sich auf, um einen weiteren Unterstützer von Savonarola zu töten. Er findet einen Prediger vor einer Kirche, umgeben von Wachen, der versucht, die Menge zu bekehren. Ezio infiltriert das Dach und führt einen Todessprung aus.

Ezio: Euer Verstand, ihr scheint ihn unter Kontrolle zu haben.

Priester: *lacht* Nicht alle mussten getäuscht werden. Ich glaubte bereits. Alles was ich sagte, ist wahr.

Ezio: Nichts ist wahr. Was ich tue ist nicht leicht. Requiescat en Pace.

Zum Schluss führen wieder Paola und La Volpe eine Menschenmenge auf den Platz.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.