FANDOM



Der Hüter, Teil 2 ist eine Erinnerung in Assassin's Creed: Revelations .

InhaltBearbeiten

Auf dem Markt trifft Ezio seinen Rekrut der sich gerade mit Theodorus unterhält. Der Rekrut erklärte Ezio das der Hüter den Händlern Geld gebe die sich im Bezirk der Assassinen befinden, um die Preise hochzuhalten, ind er Hoffnung die Bürger gegen die Assassinen aufzubringen. Theodorus führt sie zu dem Treffpunkt. Dort sagt er Odai Dunqas , dem Hüter, dass die Assassinen ihm gefolgt sind, daraufhin wird er von Dunqas getötet. Der Rekrut verfolgt Dunqas während Ezio sich den Soldaten schnappt der beim Treffen dabei war. Ezio läuft zum Rekruten, aber der Hüter kam ihn entgegen und wurde getötet. Dann endet die Mission.

Letzte WorteBearbeiten

Dunqas: Geld, Macht, Ehrgeiz... Solche Dinge sah ich in meiner kurzen Zeit auf Erden, und gab mich ihnen hin. Den Wundern der Menschheit. Ihr mögt glauben, ihr habt mein Leben beendet, doch in Wahrheit habt ihr es vervollständigt. In diesem uralten Kampf zu sterben, gereicht einem König zur Ehre.

Rekrut: Verlasst die Welt in Frieden.

Volle SynchronisationBearbeiten

  • Vor dem Treffen nicht entdeckt werden.

QuellenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Fandom may earn an affiliate commission on sales made from links on this page.

Stream the best stories.

Fandom may earn an affiliate commission on sales made from links on this page.

Get Disney+