FANDOM


Das Geheimnis des Duomo  ist eine von Ezio Auditores genetischen Erinnerungen, die Desmond Miles mithilfe des Animus nacherlebt.

InhaltBearbeiten

Ezio erfährt, dass sich ein weiteres Assassinengrab im Duomo befindet, weshalb er heimlich durch eine geheime Tür den Dom betritt. Er belauscht einen Arbeiter und einen Mönch, die eine kleine Diskussion wegen der Arbeiten am Duomo führen. Der Mönch bittet den Arbeiter, die heiligen Reliquien in der Kuppel ja nicht zu beschädigen, dies gibt Ezio Aufschluss darüber, wo sich das Assassinengrab befindet. Ganz oben in der Kuppel.

Ezio macht sich nun auf um das Assassinengrab in der Kirche zu erreichen. Dazu klettert er bis in die Kuppel der Kirche hinauf, dort oben findet er dann das Assassinengrab. Er verlässt die Kirche durch ein Fenster.

DialogBearbeiten

Mönch: Bitte ... haltet euch von den Kunstwerken an den Wänden fern! Und wenn deine Männer den Dom bemalen, dürfen sie die heiligen Reliquien in der Lanterna nicht stören. Das sind die wichtigsten Artefakte unserer Kirche.

Arbeiter: Ja ja, Padre. Passt Ihr auf, das Ihr uns die komplette Summe für die Arbeit bezahlt.


Ezio: Bene. Jetzt habe ich einen Weg nach oben, falls ich abstürze.


Trivia Bearbeiten

  • Dies ist eines der wenigen Assassinengräber bei denen es keine Wachen gibt.
  • Die Tauben weisen in dieser Mission nicht auf Heuhaufen hin, sonder sie weisen den Weg!
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+