Assassin's Creed Wiki
Advertisement
Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst dem Assassin's Creed Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Corrine ist eine Gastwirtin und Bewohnerin der Davenport Siedlung

Allgemeines[]

Die Taverne der beiden Gastwirte wurde von den Briten zwangsenteignet, fortan verdienten sich die beiden als fahrende Bierhändler den Lebensunterhalt. Eines Tages kamen sie in die Davenport Siedlung und schenkten ihren Ale aus. Auch Connor war zugegen, und er machte den Gastwirten das Angebot, dass sie doch hier siedeln können. Connor gab ihnen auch 1000 Pfund, damit sie sich ein Lokal bauen konnten.

Advertisement