Assassin's Creed Wiki
Advertisement


„Ruhig mein Kind. Möge Hera unsere heilige Familie segnen.“

Chrysis ist Mitglied des Kults des Kosmos und gehört zum Kultzweig Anbeter der Blutlinie.

Beschreibung[]

Im Schlafgemach von Chrysis stand geschrieben: "Heras Abscheulichkeit". Auch wenn man gemeinhin dachte, der Schriftzug stamme von einem erzürnten Anbeter, so sagen manche, Chrysis habe ihn selbst geschrieben - als Erinnerung an ihre Rolle als Dienerin des Kosmos. Sie verwendete ihr Leben darauf, Kinder zu entführen und zu Schergen des grausigen Kults zu erziehen. Ein Teil von ihr liebte diese Kinder einst, doch dieser Teil starb schon vor langer Zeit.

Enthüllung und Tod[]

Um Chrysis als Kultistin zu enthüllen, müssen bis auf Asche zu Asche alle Quests aus dem Odyssee-Kapitel Ein Rezept für Entdeckungen absolviert werden. Sollte in der zuvor genannten Quest der Säugling gerettet werden, so findet Chrysis ihr Ende während Der Tod ereilt uns alle.

Advertisement