Assassin's Creed Wiki
Advertisement

Buchtaufzeichnungen ist ein Ostrakon-Rätsel Ostrakon-Rätsel in Assassin’s Creed Odyssey.

Rätsel[]

Ich bekam den ungewöhnlichen Auftrag, einige Aufzeichnungen zu vernichten. Ich wollte keinen Ärger, also reiste ich nach Westen zur Geraneia-Bergkette. Tauche in der Mitte der Bucht, dann findest du sie auf einem Brett in einer versunkenen Ruine.

Fundort[]

Hierfür müsst ihr ausnahmsweise einen etwas längeren Fußmarsch in Kauf nehmen. Begebt euch in den äußersten Westen von Megaris und des dortigen Geraneia-Gebirges. Noch hinter der dortigen Festungen entdeckt ihr eine kleine Bucht, an der sich das Uferlager der Banditen befindet. Springt dort in die Bucht und taucht in deren Zentrum nach unten (dort, wo das Gerümpel an der Oberfläche treibt). Vor etwas, das wie ein altes, verwittertes Regal aussieht, greift ihr euch die Belohnung.

Belohnung[]

Gravur +2% Schaden mit Speeren und Stäben

Advertisement