Assassin's Creed Wiki
Advertisement

Bronsson ist ein Mitglied des Rabenclans. Er ist der Vater von Mayda.

Leben[]

Mit seiner Tochter reist Bronsson in die Siedlung Hræfnathorp nach Mercia. Sie werden in den Clan aufgenommen und errichten mit der Hilfe von Eivor Varinsdottir, einer Anführerin des Clans, den Geflügelhof. Bronsson führt den Geflügelhof und gibt Mayda die Erlaubnis, in ein eigenes Haus zu ziehen.[1]

Bronsson merkt, wie Mayda sich in Bertham verliebt und macht sich Sorgen darüber. Er schreibt Berthams Mutter Winfrid einen Brief und diese versichert ihm, dass sie und ihr Mann Leofric Mayda und Bertham ihren Segen geben.[2]<ref>[1]

Quellen[]

Bewohner
Alwin - Alvis - Aki - Arth - Azar - Basim - Bertham - Bragi - Brigit - Bronsson - Brun - Ceolbert - Dag - Eadgyd - Eira - Eivor - Eydis - Gudrun - Gudmund - Gunnar - Haytham - Hildiran - Holmgeir - Hunwald - Kari - Knut - Leofric - Mayda - Merton - Mundi - Nessa - Norvid - Octavian - Olsson - Petra - Piers - Randvi - Reda - Rima - Ruadan - Runa - Sigurd - Sölva - Svanhild - Svæina - Sunnifa - Svein - Tekla - Thorbjörn - Thyrvi - Tova - Vagn - Valka - Vögg - Winfrid - Wealh - Yanli
Jomswikinger
Birna - Björn - Finn - Hrolf - Vili
Gebäude
Schmiede - Bruderschaftshaus in Hræfnathorp - Stall und Vogelhaus - Handelsposten - Kriegerlager - Tätowierwerkstatt und Barbier - Schiffswerkstatt - Museum - Jagdhütte - Fischerhütte - Bäckerei - Brauerei - Hütte der Seherin - Kartenmacher - Viehhof - Getreidehof - Geflügelhof - Haus von Alvis und Holmgeir - Karis Haus - Maydas Haus - Haus von Hunwald und Svanhild - Jomskai - Jomswikingerhalle - Irischer Außenposten - Hildirans Haus - Gästehaus - Festladen - Waffenkammer
Advertisement