Assassin's Creed Wiki
Advertisement

Beorhtsige ist ein Eiferer des Ordens der Ältesten in Englaland. Er trägt den Decknamen Freudwürger.

Beorhtsige ist ein guter Freund von Eanberht, dem Pergament. Er lässt ihm Nachrichten über einen Laufburschen im Diebesnest in Glowecæsterscir zukommen.

877 wird Beorhtsige in Glowecæsterscir von Eivor Varinsdottir im Auftrag des Verborgenen Haytham getötet.[1]

Letzte Worte[]

Beorhtsige: In diesen alten Welten lag ich oft und betete, die Blätter mögen mich bedecken. Damit ich sie wie ein Tuch über mich ziehen könnte... und dem Gehörnten in einem Bett aus begegne. Bette mich zur Ruh mit einem Lied.
Eivor: Dieses Lied wird nur aus dem Geräusch der Knochen bestehen, die Odin dir bricht.

Beschreibung[]

Der korpulente Normanne ist besonders stolz auf seinen roten Bart. "Er wurde mit dem Blut meiner Feinde gefärbt", behauptet er.

Er ist ein unerschütterlicher Freund des Pergaments.

Quellen[]

Eiferer
Redwald, Kendall, Eorforwine, Cola, Horsa, Wulfrun, Wealdmær, Cuthbert, Osgar, Woden, Heike, Hrodgar, Callin, Beorhtsige, Bercthun
Wächter des Krieges
Gorm Kjötvisson, Kjötvi der Grausame, Leofgifu, Hunta Huntasson, Frideswid, Avgos Speerhand, Vicelin
Wächter des Gesetzes
Eanberht, Tata, Gunilla, Ingiborg, Grigorii, Audun, Deorby
Wächter des Reichtums
Hafleik, Patrick, Mucel, Gifle, Wigmund, Herefrith, Tatfrid
Wächter des Glaubens
Yohanes Loukas, Heika aus Frisland, Beneseck von Badon, Hilda, Selwyn, Ealhfrith, Blæswith
Wächter der Reliquien Weitere Mitglieder Der Vater
Fulke Æthelwulf, Æthelred von Wessex, Lerion Ælfred von Westseaxe
Advertisement