Fandom


Baltasar de León war ein fahrender Ritter aus dem niederen Adel von Kastillien während der Renaissance.

Leben Bearbeiten

Er wuchs mit den Ritterepen von Helden wie el Cid und widmete sein Leben den ritterlichen Tugenden wie Weisheit, Ruhm und Ehre, während er allen weltlichen Reichtümern abschwor.

Baltasar streifte durch das Land und lebte ein bescheidenes Leben im Dienste seiner selbst auferlegten Aufgabe. Er beschützte die Schwachen, sorgte für Gerechtigkeit und unterstützte die Armen. Im Lauf der Jahre lagen die Ungerechtigkeiten, die im Namen der Inquisition begangen wurden und deren er Zeuge wurde, immer schwerer auf seiner Seele.

Schließlich traf er bei seinen Reisen auf die Mitglieder der Bruderschaft, die ihm das Kredo der Assassinen vorstellten. Da er darin viele Berührungspunkte zu seinen eigenen Überzeugungen fand, trat Baltasar der Bruderschaft bei und schwor, gegen die Verbrechen zu kämpfen, die von Torquemada und seinen "Hunden des Herrn" verübt wurden.

Quellen Bearbeiten

  • Assassin's Creed: Rebellion
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+