Assassin's Creed Wiki
Advertisement

Baltasar de León ist ein epischer Held in Assassin's Creed: Rebellion. Er gehört zur Klasse Vollstrecker und Gepanzert. Er ist mit einem Speer, einer schweren Rüstung und einem Zubehör ausgestattet.

Baltasar hat die einzigartige Fähigkeit Ritterliche Disziplin und die Fähigkeiten Betäubender Schlag und Beharrlichkeit des Bündnisses. Passiv hat er Ausgewogener Kämpfer und Unverwüstlich und den HQ-Vorteil Sparsamer Rüstungsschmied.

  • Setzt mit betäubenden Schlägen Gegner außer Gefecht.
  • Kann mit Verteidigungshaltung seine Angriffskraft erhöhen.
  • Inspiriert Mitstreiter, sodass sie mehr Verteidigung erhalten.

Leben[]

Baltasar de León war ein fahrender Ritter aus dem niederen Adel von Kastillien während der Renaissance. Er wuchs mit den Ritterepen von Helden wie El Cid und widmete sein Leben den ritterlichen Tugenden wie Weisheit, Ruhm und Ehre, während er allen weltlichen Reichtümern abschwor.

Baltasar streifte durch das Land und lebte ein bescheidenes Leben im Dienste seiner selbst auferlegten Aufgabe. Er beschützte die Schwachen, sorgte für Gerechtigkeit und unterstützte die Armen. Im Lauf der Jahre lagen die Ungerechtigkeiten, die im Namen der Inquisition begangen wurden und deren er Zeuge wurde, immer schwerer auf seiner Seele.

Schließlich traf er bei seinen Reisen auf die Mitglieder der Bruderschaft, die ihm das Kredo der Assassinen vorstellten. Da er darin viele Berührungspunkte zu seinen eigenen Überzeugungen fand, trat Baltasar der Bruderschaft bei und schwor, gegen die Verbrechen zu kämpfen, die von Torquemada und seinen "Hunden des Herrn" verübt wurden.

Quellen[]

  • Assassin's Creed: Rebellion
Advertisement