Fandom


Augustine Oberlin war Schmied und macht Propaganda für die Borgia.

Storymodus Bearbeiten

Project Legacy Bearbeiten

Fiora Cavazza wird zu Augustine geschickt, um Waffen abzuholen. Fiora beobachtet schon dort, dass Augustine kein gutes Verhältnis zu seiner Frau hat.

Sie versteht sich relativ gut mit Auguste, doch das hält sie nicht davon ab, ihn an die Assassinen zu verraten.

Brotherhood Bearbeiten

Augustine Oberline Tod

Ezio wird auf eine verprügelte Frau aufmerksam. Diese sagt ihm, dass ihr Ehemann sie regelmäßig verprügelt, da sie seine Stellung zu den Borgia verabscheut. Ezio reißt zuerst die Borgia-Plakate ab um Auguste aus seiner Schmiede zu locken. Dann tötet er ihn mit seiner versteckten Klinge.

Multiplayerstory Bearbeiten

Augustine Oberline spielt im Multiplayermodus den Charakter Schmied. Sein Wesen wird wie folgt beschrieben:

"Für den Schmied ist der Hammer mehr als nur ein Werkzeug, er ist sein Markenzeichen. Er schlägt damit hart auf Metall und erzeugt lauten und mächtigen Lärm. Der Schmied benutzt dieselbe Bewegung, um die Schädel seiner Ziele zu zerschmettern. Komisch... Das Geräusch ist dann ein ganz anderes..."

Attentatsarten Bearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Augustine ist ein ehemaliger Schweizer Söldner.
  • Im Multiplayermodus schwingt er einen Hammer, im Singleplayer-Modus besitzt er aber eine Streitaxt.

Quellen Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+