FANDOM


Der Assassin’s Creed Origins Season Pass ist ein Pass, der das herunterladen aller Zusatzinhalte zum Spiel Assassin’s Creed Origins, zu einem einmaligen Festpreis ermöglicht.

Der Pass ist außerdem im Dawn of the Creed Collector's Case und der Gold Edition enthalten.

Beschreibung Bearbeiten

"Die Veröffentlichung von Assassin’s Creed Origins am 27. Oktober wird für die Spieler, die in die gewaltige und mysteriöse offene Spielewelt des Alten Ägyptens eintauchen, nur der Anfang sein."[1]

Inhalt Bearbeiten

Durch den Kauf des Passes erhält man folgene Zusatzinhalte ohne Aufpreis:

Zusatzinhalt Typ Release Einzelpreis
The Hidden Ones
Einzelspieler
Januar 2018
Diese Erweiterung spielt Jahre nach den Ereignissen von Assassin’s Creed Origins in einer neuen Region, die von römischen Truppen besetzt ist. Bayek und die Assassinen werden sich mit den Römern anlegen, während ihre neue Bruderschaft weiter wächst. Geplante Veröffentlichung im Januar 2018.
The Curse of the Pharaohs
Einzelspieler
März 2018
Die zweite Erweiterung befasst sich hauptsächlich mit der ägyptischen Mythologie. Die Spieler werden sich darin mit untoten Pharaonen und berühmten ägyptischen Monstern messen. Bayek muss ein neues mystisches Reich erkunden und den Ursprung des Fluchs ergründen, der diese Kreaturen zum Leben erweckt hat. Geplante Veröffentlichung im März 2018.
Die „Römischer Zenturio“- und „Horus“-Pakete
Einzelspieler
15. Dezember 2017
-
Diese exklusiven Gegenstands-Pakete bescheren den Besitzern des Season-Pass eine neue Montur, Waffen, Schilde und Reittiere, wenn sie im November dieses Jahres erscheinen.

Überblick Bearbeiten

ACOriginsSeasonPassKomplett

Der Season Pass inklusive aller Inhalte

Galerie Bearbeiten

Quellen Bearbeiten

  1. Assassin's Creed Origins – Die Season-Pass-Inhalte im Detail, assassinscreed.ubisoft.com


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.