Assassin's Creed Wiki
Advertisement
Assassin's Creed Wiki

Assassin's Creed: Underworld ist ein Roman von Oliver Bowden welcher am 14. Dezember 2015 erschienen ist. Das Buch umfasst 400 Seiten. Das Buch erzählt die Vorgeschichte zu Assassin’s Creed Syndicate und die Geschichte des Spiels.

Inhalt[]

Das Buch erzählt die Vorgeschichte zu Assassin's Creed: Syndicate und ist circa sechs Jahre vorher angesetzt. Protagonist ist Henry Green.

Rückentext[]

EIN IN UNGNADE GEFALLENER ASSASSINE.
EIN KÄMPFER IM VERBORGENEN.
DIE SEHNSUCHT NACH ERLÖSUNG.

London 1862 – Eine Stadt inmitten der industriellen Revolution. Unter der pulsierenden Metropole wird gerade die erste Untergrundbahn der Welt gebaut. Als bei den Bauarbeiten eine Leiche entdeckt wird, ist dies der Auftakt zu einem weiteren blutigen Kapitel in der jahrtausendealten Fehde zwischen Assassinen und Templern.

Tief in den Schatten versucht ein einzelner Mann, die Hauptstadt aus dem Würgegriff des Ordens zu befreien. Schon bald wird er sich der Bruderschaft der Assassinen als Henry Green offenbaren, der Mentor von Jacob und Evie Frye. Doch bis dahin ist er einfach nur...

der Geist.

Charaktere[]

Eine Auflistung der Charaktere die im Buch auftauchen.

  • Frederick Abberline: Polizist, arbeitet später mit den Assassinen und Henry Green zusammen
  • Ajay: Indischer Assassinen, der zum Templer wird
  • Sir David Brewster: Wissenschaftler mit Verbindungen zu den Templern
  • James Thomas Brudenell: Templer, Starricks Stellvertreter
  • Cavanagh: Direktor der Metropolitan Railway
  • Benjamin Disraeli: Politiker
  • Mary Anne Disraeli: Benjamins Gattin
  • Rupert Ferris: Besitzer der Ferris Ironworks mit Verbindungen zu den Templern
  • John Fowler: Eisenbahn-Ingenieur
  • Ethan Frye: Assassine und Mentor von Jayadeep Mir; Vater von Evie und Jacob
  • Evie Frye: Assassinin und Zwillingsschwester von Jacob
  • Jacob Frye: Assassine und Zwillingsbruder von Evie, Anführer der Rooks
  • Catherine Gladstone: Williams Gattin
  • William Ewert Gladstone: Schatzkanzler
  • Hardy: Einer von Cavanaghs Schlägern
  • Der andere Hardy: Einer von Cavanaghs Schlägern
  • Leonard Hazelwood: Privatdedektiv
  • Pyara Kaur: Enkelin von Ranjit Singh, Gattin von Arbaaz Mir, Mutter von Jayadeep
  • Kulpreet: Indischer Assassine
  • Colonel Walter Lavelle: Templer
  • Maggie: Verbündete des Geists
  • Marchant: Bauleiter der Metropolitan Railway
  • Arbaaz Mir: Indischer Assassinen. Vater von Jayadeep
  • Jayadeep Mir alias der Geist, Bharat Singh und Henry Green: Undercover-Agent der Assassinen
  • Charles Pearson: Solicitor von London
  • Mary Pearson: Charles' Gattin
  • Aubrey Shaw Polizist
  • Duleep Singh: Maharadscha und Kontaktmann der Assassinen
  • Smith: Einer von Cavanaghs Schlägern
  • Crawford Starrick: Großmeister der Templer
  • Lucy Thorne: Templerin, Expertin für Okkultismus
  • Philip "Plutus" Twopenny: Präsident der Bank von England mit Verbindungen zu den Templern
  • Robert Waugh: Pornograf mit Verbindungen zu den Templern
  • George Westhouse: Assassinen
Advertisement