Assassin's Creed Wiki
Advertisement
Assassin's Creed Wiki

Assassin's Creed: Heresy - Ketzerei ist ein Roman von Christie Golden welcher am 12. Dezember 2016 erschienen ist. Das Buch umfasst 400 Seiten

Allgemeine Infos[]

Das Buch spielt zur Zeit des Hundertjährigen Krieges. Die Handlung in der Gegenwart spielt zwischen Assassin’s Creed Syndicate und dem Assassin’s Creed Film.

Rückentext[]

Als der hochrangige Templer Simon Hathaway die Führung der historischen Forschungsabteilung von ABSTERGO übernimmt, besticht er durch einen kühlen Kopf und seinen lockeren Führungsstil. Andererseits ist er davon beseelt, mit mithilfe des neu designten Aninmus-Systems eine längst vergangene Epoche durch die Augen seines Vorfahren Gabriel Laxart zu erforschen – ein Mann, der einst Seite an Seite mit der heiligen Johanna von Orléans kämpfte ...

Während Simon immer tiefer in die Geschichte seines Ahnen eintaucht und Schritt für Schritt wohlgehütete Geheimnisse der Vergangenheit lüftet, stößt er dabei auf eine Wahrheit, die sowohl sein eigenes Schicksal als auch das des gesamten Templer-Ordens für immer besiegeln könnte...

WER IST DER KETZER UND WER IST DER WAHRE GLÄUBIGE?

Inhalt[]

"Ich wurde für diese Sache geboren. Es gibt niemanden auf der ganzen Welt, weder einen König noch Herzog oder sonst jemanden, der das französische Reich zurückgewinnen kann. Dieses Königreich wird keine Hilfe bekommen - außer der meinen!"
Ihre Stimme, sonst stets melodiös, hallte jetzt nach. Dennoch grinste de Metz unausstehlich auf sie herab.
"Waren es Eure Brüder, die Euch die Idee von Kampf und Krieg in Euren hübschen kleinen Kopf setzten?"
Jeanne d'Arc stieß ein knappes, bitteres Lachen aus. "Ich muss gehen, und ich muss tun, was mir bestimmt ist, weil Gott es so von mir will."
Ihre Stimme und ihre Worte waren voller Kraft, und das Licht, jenes herrliche Strahlen, das Gabriel stets das Herz leicht machte, flammte wild. Die arrogante Glätte schwand aus de Metz' attraktivem Gesicht, und an ihre Stelle trat etwas anderes - etwas Freudiges, nur ging es noch tiefer als bloße Freude, und unter den erstaunten Blicken Catherines, Gabriels und der Jungfrau selbst ließ sich Jean de Metz vor ihr auf ein Knie nieder.
"La Pucelle", sagte er, und jetzt war keine Spur von Humor mehr in seiner Stimme oder Miene, "ich entbiete Euch meine Hände zum Zeichen meines Glaubens an Euch. Ich werde Euch zu meinem Herrn, Lord de Baudricourt, führen, und ich schwöre bei meiner Ehre, ich werde dafür sorgen, dass Ihr den Dauphin sicher erreicht."
De Metz legte die Hände wie zum Gebet aneinander, dann erhob er sie vor Jeanne. Ihr Gesicht begann vor Verwunderung dermaßen zu strahlen, dass Gabriel kaum hinsehen konnte. Sie legte ihre Hände um die des Junkers. Dies war eine uralte Geste der Lehnstreue, und die Haare auf Gabriels - und Simons - Armen richteten sich auf. Gabriel reagierte auf de Metz' Schwur, Jeannes Lehnsmann zu sein. Simon reagierte auf etwas ganz anderes. Jeannes schönes Gesicht war nicht das einzig Strahlende. Versteckt im Schatten von de Metz' Ärmeln glänzte etwas. Etwas Scharfes. Etwas Tödliches. Die Spitze einer verborgenen Klinge ...

Charaktere[]

  • Agneta Reider: Vorstandsvorsitzende der Abstergo-Finanzgruppe.
  • Alfred Stearns: zur Ruhe gesetzter Leiter von Abstergos operativen Einheit. Er war der Hauptverantwortliche der Großen Säuberung.
  • Alan Rikkin: CEO von Abstergo Industries und sein öffentliche Gesicht.
  • Álvaro Gramática: Leiter für Zukunftstechnologie von Abstergo
  • David Kilkerman: Leiter des Animus Projektes und Nachfolger von Warren Vidic.
  • Gabriel Laxart: Vorfahr von Simon Hathaway, kämpfte mit Jeanne d'Arc im Hundertjährigen Krieg.
  • Isabelle Ardant: Ehemalige Templerin im inneren Kreis und Leiterin der historischen Forschungsabteilung von Abstergo.
  • Juhani Otso Berg: Leiter für den Außendienst von Abstergo.
  • Laetitia England: Hohe Führungskraft der operativen Abteilung, die in Philadelphia arbeitet.
  • Mitsuko Nakamura: Leiterin der Abstammungsforschung und Akquisition die mit der Niederlassung in Philadelphia und dem Abstergo-Campus in Rom zusammen arbeitet.
  • Simon Hathaway: Leiter von Abstergos historischer Forschungsabteilung, Nachfahre von Gabriel Laxart.
  • Victoria Bibeau: Ärztin bei Abstergo
  • Warren Vidic: Ehemalige Templer im inneren Kreis und Leiter des Animus-Projektes.
Advertisement