Assassin's Creed Wiki
Advertisement

Assassin's Creed: Forsaken - Verlassen ist ein Roman von Oliver Bowden. Das Buch erschien am 4. Dezember 2012 in den USA. und am 18. Februar 2013 im deutschsprachigen Raum. Im Buch werden die Einträge aus Haytham Kenways Tagebuch aufgeführt, die sein Leben erzählen.

Prolog[]

Ich habe ihn nicht wirklich gekannt.Ich glaubte nur, ihn zu kennen, aber erst, als ich sein Tagebuch las, wurde mir bewusst, dass ich eigentlich gar nichts über ihn wusste. Und nun ist es zu spät. Zu spät, um ihm zu sagen, das ich ihn falsch eingeschätzt habe. Zu spät, um ihm zu sagen, dass es mir leidtut.

Rückentext[]

"Ich bin ein Experte im Umgang mit dem Schwert. Ich bin geschult im Handwerk des Todes. Töten bereitet mir keine Freude - Ich bin nur sehr gut darin."
1735 - London. Haytham Kenway wuchs auf mit dem Schwert in der Hand. Als das Anwesen seiner Eltern angegriffen wird, sein Vater hingeschlachtet und seine Schwester entführt wird, verteidigt Haytham sein Heim auf die einzige Weise, die er gelernt hat: Er tötet.
Seiner Familie beraubt, begibt sich der Junge in die Obhut eines geheimnisvollen Lehrmeisters, der ihn in die Kunst des effektiven Tötens einführt. Zerfressen von Rachedurst begibt sich Haytham auf einen Kreuzzug der Vergeltung.
Verschwörung und Verrat werden zu seinen ständigen Begleitern, als er in den jahrhundertealten Krieg zwischen Templern und Assassinen gerät.

Allgemeines[]

Connor Kenway schlägt nach dem Tod von Charles Lee die Tagebücher seines Vaters auf und liest über dessen Leben. Die Bücher schildern Haythams Leben von seiner Zeit als 10-jähriges Kind bis hin zum Meistertempler.

Trivia[]

  • Haytham Zeit während des Siebenjährigen Krieges als er auf den späteren Assassinen-Jäger Shay Patrick Cormac traf, die erste Koloniale Assassinenbruderschaft fast vollständig auslöschte und auf der Suche nach den Vorläuferstätten war, werden im Tagebuch vollkommen ausgelassen.
Romane zu den Spielen
Renaissance - Die Bruderschaft - Der geheime Kreuzzug - Die Offenbarung - Forsaken - Verlassen - Black Flag - Unity - Film - Odyssey
Vorgeschichten und Fortsetzungen
Underworld - Der Eid - Die Geirmund Saga - Das Schwert des weißen Pferdes - Die goldene Stadt - Die Tochter von niemandem
Eigenständige Bücher
Heresy - Ketzerei - Aufstand in New York - Grab des Khan - Das Schicksal der Götter - Die Seidenstraße - Die Magus-Verschwörung - Das Eden-Komplott - Die Klinge von Aizu - Die Kinder der Highlands - Die Hexen der Moore
Lore-Guides
Die Enzyklopädie - Blackbeard - Das verschollene Logbuch - Mitarbeiter-Handbuch - Das ultimative Kompendium - Reise in den Norden - Protokolle und Notizen eines Verborgenen
Verschiedene Comics
Der Untergang - The Chain - Brahman - Das Lied von Ruhm und Ehre - Die Glocke - Project Rainbow - Bloodstone - Die Bekehrten
Assassin's, Templars und Uprising
Feuerprobe - Sonnenuntergang - Heimkehr - Black Cross - Cross of War - Berührungspunkte
Magas
Awakening - Blade of Shao Jun: Band 1 - Band 2 - Band 3 - Band 4 - Dynasty: Band 1 - Band 2 - Band 3 - Band 4 - Band 5 - Blutsbrüder
Nicht canonisch Inhalte
Desmond - Aquilus - Accipiter - Hawk - El Cakr - Leila - Der Ming-Sturm - Gefahr aus der Wüste
Unübersetzte Inhalte
Graphic Novel - Penny Arcade Comic - FCBD 2016 Edition - Last Descendants – Locus - Reflections - Origins - Inflection Point - Finale - Forgotten Myths
Advertisement