FANDOM


Folgende Ereignisse prägten das Jahr 1789:

Ereignisse Bearbeiten

Frankreich Bearbeiten

  • 14. Juli: Sturm auf die Bastille in Paris, Beginn der Französischen Revolution
  • 4. August: Augustbeschlüsse: Abschaffung der Vorrechte von Adel, Klerus, Städten und Provinzen durch die Nationalversammlung. (Abschaffung der Feudalherrschaft; Abschaffung der Leibeigenschaft; Abschaffung der Steuerprivilegien von Adel und Klerus; Gleichheit vor Gericht; Kostenloser Zugang zur Justiz)
  • 26. August: Die französische Nationalversammlung beschließt die Deklaration der Menschenrechte. Der König lehnt diesen Beschluss ab.

Nordamerika Bearbeiten

  • 4. Februar: George Washington wird vom Wahlkongress einstimmig zum ersten Präsidenten der USA gewählt.
  • 4. März: Die Verfassung der Vereinigten Staaten tritt in Kraft. In diesem Urtext der amerikanischen Verfassung wird den Bundesstaaten, die dies wünschen, Haltung und Einfuhr von Sklaven ausdrücklich gestattet.
  • 25. September: Der Kongress der Vereinigten Staaten beschließt die Bill of Rights.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.